Gorans Sportwetten – Willkommen im Tilt-Modus!

2.liga

Hallo Fussball-Freunde!

So langsam habe ich wirklich die Faxen dicke. Es läuft seit drei, vier Wochen nichts mehr zusammen und ich bin größtenteils vom Pech verfolgt. Nachdem dann auch noch gestern die Paris-Draw no Bet Wette in der 89. Minute – durch einen Elfmeter – kaputt ging, ist bei mir das Fass komplett übergelaufen. Ich gurke jetzt seit knapp zwei Monaten zwischen 1,8k und 2,2k rum und bin jetzt definitiv im Tilt-Modus angekommen. Es kann ja mal – auch über einen längeren Zeitraum – schlecht laufen, aber wie die Wetten verloren gehen ist nicht mehr normal. Ich werde jetzt die nächsten Wetten auf Bol Sans mehr Risiko eingehen und entweder geht es jetzt steil bergauf oder ich werde meine erste Lage in 2017 zeitnah verballern. Bis dahin, Bol Sans!

 

KOMBIWETTE:

 

Tipp 61
Darmstadt 98 – Greuther Fürth: (29.07.2017, 15.30 Uhr)
Am ersten Spieltag der 2.Bundesliga trifft der Bundesliga-Absteiger aus Darmstadt auf die Spielvereinigung aus Fürth. Hier sehe ich ganz klar das Team von Thorsten Frings vorne. Abgesehen von dem Heimvorteil der Darmstädter, hat Frings es in den letzten Wochen vor dem BL-Abstieg geschafft eine Mannschaft zu formen, welche zum Saisonende nochmal stark aufgetrumpft hat und sich lange gegen den Abstieg ins Unterhaus wehrte. Unter anderem holten sie noch ein 2:1 in Hamburg und auch beim FC Bayern holten sie sensationell ein 1:1. (Auch wenn Bayern schon Meister war, damit hatte trotzdem niemand gerechnet) Auch vom Kader her sehe ich Darmstadt mit Spielern wie Süle, Altintop, Großkreutz oder Sobiech klar im Vorteil gegenüber dem Team aus Fürth. Die Mannschaft aus Fürth ist für mich ein typisches, durchschnittliches 2.Liga-Team, welches in naher Zukunft eher keine großen Sprünge machen wird. Letztes Jahr beendeten Sie die Saison auf Platz 8 und waren insbesondere Auswärts extrem schwach. Auf fremden Platz wurden nur 3 von 17 Spielen gewonnen und dementsprechend sehe ich auch heute die Darmstädter klar vorne. Ich denke, dass Darmstadt mit einem Sieg in die neue Saison startet, aber gehe lieber auf Nummer sicher und halte die Draw no Bet-Quote für 1,55, wo ich bei einem Unentschieden den Einsatz zurückbekomme.
Mein Tipp: DARMSTADT DnB / Quote: 1,55 bei Ladbrokes.com
+
FC Basel – FC Luzern: (30.07.2017, 16.00 Uhr)
Hier ist natürlich der Schweizer Dauermeister aus Basel klarer Favorit. Es ist bereits der zweite Spieltag und gerade weil Basel, überraschenderweise – das erste Spiel gegen die Young Boys Bern verloren hat, muss am Sonntag gegen Luzern ein Sieg her! Ansonsten könnte man – für Baseler Verhältnisse – schon von einem kompletten Fehlstart sprechen. Ich mache mir hier auch gar keine Gedanken und gehe felsenfest von einem Sieg des FC Basels aus. Ihre letzten beiden Testspiele gegen Sporting Lissabon und Athletic Bilbao wurden mit jeweils 3:2 gewonnen und dort zeigten sie ordentliche Leistungen. Auch die Kader-Qualität spricht in dieser Partie bände. Basel hat laut Transfermarkt einen Marktwert von knapp 50 Millionen, währends das Team aus Luzern auf gerade mal 14 Millionen Euro kommt. Das Luzern nichts auf dem Kasten hat, haben sie gerade erst in der Euro-League-Quali bewiesen, als sie gegen Osijek scheiterten. Von daher wird das eine klare Angelegenheit: Basel gewinnt das Ding!
Mein Tipp: BASEL / Quote: 1,50 bei Ladbrokes.com

Gesamtquote: 2,33 bei Ladbrokes.com
Einsatz: €150,- / Max. Auszahlung: €348,-

 

Bankroll Start: 1k (02/17)
Bankroll Aktuell: 1,7k (€150 offen/Tipp 61)

 

 

Gruß Goran

28 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Willkommen im Tilt-Modus!

  1. Da sind wir ja auf ähnlicher Wellenlage!
    29.07. D 3.Liga – Zwickau – Lotte – 1 2,00 – 20€
    29.07. D 3.Liga – Münster – Meppen – 1 2,00 – 20€
    29.07. D 2.Liga – Darmstadt – Fürth – 1 2,05 – 20€
    30.07. D 2.Liga – Nürnberg – Kaiserslautern – 1 2,25 – 15€
    30.07. CH 1.Liga – Basel – Luzern – 1 1,45 – 30€
    Alle Tipps Tipico – Einzelwetten
    29.07. D 3.Liga – Zwickau – Lotte – 1x 1,25 +
    30.07. D 2.Liga – Nürnberg – Kaiserslautern – 1x 1,32 =
    Kombi – 1,65 – 35€
    29.07. D 3.Liga – Münster – Meppen – 1x 1,25 +
    29.07. D 2.Liga – Darmstadt – Fürth – 1x 1,27 =
    Kombi – 1,5875 – 35€
    Alle Tips Tipico – Kombiwette

  2. Hallo Leute :o)

    Von der 2. BuLi lass ich noch die Finger.

    Osijek schlug gestern PSV auswärts in der EL Quali (0:1). Niederlage von Basel war nicht überraschend (Kunstrasen in Bern, YB gewann beide Heimspiele in der letzten Saison, neuer Trainer bei Basel). Luzern spielte zwei gute Spiele (Lugano, Osijek 2nd Leg), versiffte aber die Partie vs Osjiek 1st Leg (noch in der Vorbereitung).
    Keine Frage: Basel müsste eine Reaktion zeigen und das Spiel gewinnen. Mir ist in diesem Stadium der Saison eine 1.55 dafür zu wenig. Ich tendiere zum Goalmarket:

    >>> FC Basel – FC Luzern: AH -1 Basel @ 1.77 oder AH -1.5 Basel @ 2.29 (BetVictor)
    (>>> FC Basel – FC Luzern: EH (0:1) Basel @ 2.60+ )

    Tipp 28. Juli 2017 20:30:
    [BEL] Royal Antwerp FC – RSC Anderlecht : Anderlecht +1.5 Goals (full time) @ 1.78

    @ goran:
    Schreib doch mal in den nächsten Wochen ein paar Artikel als Saisonvorschau über die fünf grossen europäischen Ligen. Mit möglichen guten Longterm-Bets als Vorschlag (Meister, Top3, Relegation, Topscorer, Head-to-Head, etc.). Vielleicht hat ja der eine oder andere Leser auch noch gute Vorschläge.
    Möge es wieder aufwärts gehen !!!

    Bis dann dann

  3. @Paeluesu
    Wieder mal Top analYsiert!
    Wie ist eigentlich deine kleine „Challenge“ mit dem Bonus Geld ausgegangen? Hattest ja plötzlich aufgehört zu dokumentieren.
    Top-Ligen analYsieren werde ich nächste Woche mal ins Auge fassen.

  4. …wenn wir alle drei auf Basel gehen, dann kann es eigentlich nur schiefgehen 😉

  5. ich hatte heute FC Levadia Tallinn als Bank mit drin. Schön das Viljandi JK Tulevik heute die Sensation geschafft hat.
    Neuer Schein mit Basel, Darmstadt 1X, IF Brommapojkarna und natürlich Cork City.

    Einsatz 50.–

  6. ich könnte so kotzen. Ein einziger Schuss aufs Tor hat dem IK Frej gereicht um den Brommapojkarna auswärts in die Knie zu zwingen. Die zweite Bank am Arsch.

  7. Tipps für Montag/Dienstag:
    31.7. Düsseldorf – Braunschweig – Ü1,5 Tore – 1,35 +
    31.7. Auxerre – Lens – Ü 1,5 Tore – 1,37
    Kombi – 1,85 – 25€
    31.7. Cork City – Bohemians – U 3,5 Tore – 1,50 +
    31.7. Wohlen – Schaffhausen – 1 HZ Ü 0,5 Tore – 1,25
    Kombi – 1,88 – 25€
    01.08. Großaspach – Zwickau – Ü 1,5 Tore +
    01.08. Bayern – Liverpool – BTS Ja – 1,55
    Kombi – 2,05 – 20€
    01.08. Wehen – Unterhaching – Ü 1,5 Tore – 1,35 +
    01.08. Lotte – Paderborn – Ü 1,5 Tore – 1,35
    Kombi – 1,82 – 25€

    Wenn Basel so bleibt 2-0,
    dann Sa/So 96,56 +

  8. @Ahnungslosen
    Es kommt in erster Linie natürlich darauf an, dass du langfristig vorne bist. Von daher bin ich gespannt. Sieht bisher aber sehr gut aus. Reschpekt!

  9. @Ahnungsloser
    Bin gespannt. Bol Sans!

    @Johann
    Vielleicht hast du ja auch Bock deine Tipps mal über einen längeren Zeitraum zu präsentieren.

    Wir suchen bei HGP nach wie vor gute Zocker.

  10. Antwerpen – Anderlecht: 0:0
    Kein Tor vs den Aufsteiger … easy. In einer Liga die im Schnitt letzte Saison (ohne Meisterrunde) 2.74 Tore/Spiel sah; Anderlecht im Schnitt auswärts 1.93 Tore schoss und nur zweimal kein Tor schoss (0:0). Neue Saison neues Glück.

    Basel – Luzern: 3:1
    Ich ging volle Kanne rein EH (0:1) Sieg Basel. Als ich dann 1h vor Spielbeginn sah, dass Delgado nicht spielt, wurde ich ein bisschen unruhiger. Und nun ist er gar ganz weg. WTF!!
    >>> http://fs5.directupload.net/images/170731/i8bi8dfh.jpg
    Mal schauen wie sich van Wolfswinkel als anytime Goalscorer entwickelt (Penaltys?).

    Challenge:
    Die Bankroll von 50€ habe ich dreimal durchgebracht (160 Tipps). Davon rund 100 Tipps, die ich nicht in der Form spielen wollte (Zeitdruck, schlechte Quoten, zu wenig spielbare Fussball-Tipps, … zwangen mich dazu). So musste ich auf Tennis (Roland Garros, Wimbledon), TdF und ungefähr 10 Longterm-Bets ausweichen, dass ich noch auf meine 160 Tipps kam. Heute schliesse ich mit ungefähr 30$ plus 10$ in Longterm-Bets die Challenge ab. Von einer Beurteilung von bet-at-home sehe ich (vorläufig) ab.
    Die Dokumentation habe ich hier auf Eis gelegt, weil mir der Aufwand in Bezug zu Publikumsfeedback zu gering ausfiel. Sämtliche Tipps sind auf mybetdiary festgehalten.
    Auch ein Austausch meiner Bundesliga-Spieltags-, NBA- und NHL-Playoffs-Prognosen, fielen bezüglich der Leserschaft komplett aus.
    Der Sommer ansonsten fiel für mich ganz okay aus: Overall gutes Plus mit Wimbledon, Roland Garros, US- Playoffs, Goldcup und der TdF. Darf gerne so weitergehen.

  11. @Paeluesu
    Dann hat sich der Challenge-Gewinn ja für dich ausgezahlt!
    Wenn alles gut läuft, dann starten wir evtl. zeitnah eine neue Challenge. (Gespräche laufen)

  12. 1 Kombi richtig
    1 Kombi falsch
    Gesamt minus 3€

    Zu den morgigen 2 Kombis werde ich noch eine hinzufügen:
    01.08. Halle – Jena – Tip 1 – 1,85 +
    01.08. 1860 – 1.FCN2 – Tip 1 – 1,40
    Kombi – 2,59 – 30€

  13. Krass unprofessioneller Blog. Ich frage mich mit welcher Berechtigung du hier bloggen darfst. Öffentlich in seinem Blog tilten und alles oder nichts zu spielen, weil man beim Sportwetten mal einen Downswing hat, das ist doch Kindergarten. Gibt sicher welche, die diese Scheiße dann nachtippen, darüber musst du dir bewusst sein.
    Aber es ist wirklich amüsant anzuschauen wie du langsam aber sicher die Contenace verlierst. Glaub Sportwetten ist genau dein Ding 😉

  14. @Enn110
    Ich setze im Schnitt 5% meiner BR und mit dieser „Scheiße“, wenn ich dich mal zitieren darf, habe ich mit knapp 60 Wetten meine BR verdoppelt. Von daher lieber Enn110: Ich glaube Sportwetten ist genau DEIN Ding! 😉

  15. Enn10
    Hat doch alles mit Bankroll Management zu tun, oder?
    Und was ist dabei wenn ich z.B. 20/40/80/160/320/640
    bei einer Wettbankroll von 2000€ setze.
    Letztes Jahr (Saison) bin ich nie über die 4te Steigerung gekommen
    und habe mein Ziel von 20-30€ am Tag, jeden Monat erreicht.
    Und selbst wenn mal über 1000€ versenkt würden, beim letztjährigen
    Gewinn kein Problem.
    Bin halt mit Klein Beträgen zufrieden, die können sich übers Jahr aber auf fast
    10000 summieren.
    Aber jeder hat sein System und die meisten sehen nur große Summen und
    utopische Dauer Gewinne.

  16. Bayern (kein Tor) und Halle Sensation?
    Wehen(1-0) unter 1,5, wäre locker mehr drin gewesen.
    01.08 – Minus 75€
    Aber egal, Morgen ist ein neuer Tag.

    02.08. K. Würzburg – P. Münster – X2 – 1,75 +
    02.08. W. Bremen – KSC – Ü 1,5 Tore – 1,32
    Kombi – 2,31 – 35€
    02.08. Istanbul Basaksehir – Club Brügge – Ü 1,5 Tore – 1,20 +
    02.08. Ajax Amsterdam – OGC Nice – Ü 1,5 Tore – 1,22 +
    02.08. HNK Rijeka – RB Salzburg – Ü 1,5 Tore – 1,28
    Kombi – 1,87 – 45€
    Einzelwette:
    02.08. K. Würzburg – P. Münster – HTH 2 – 2,65 – 25€

  17. 02.08. plus 42,10
    Eine Kombi richtig, eine falsch,
    Einzelwette richtig.
    Gesamt bis heute 60€ plus.

  18. 03.08. Sparta Prag – Roter Stern Belgrad – Über 1,5 Tore – 1,27 +
    03.08. Fenerbahce – Graz – Über 1,5 Tore – 1,22 +
    03.08. Lech Posen – Utrecht – Über 1,5 Tore – 1,32 +
    03.08. Domzale – SCFreiburg Unter 3,5 Tore – 1,28
    Kombi – 2,62 – 25€

  19. 03.08. Del Potro – Nishikori – Über 2,5 Sätze – 2,35 +
    03.08. Halep – Duque Marino – Satzwette 2-0 – 1,42 +
    03.08. Houston Astros – Tampa Bay Rays – Tipp 1 – 1,50
    Kombi – 5,01 – 10€

  20. @Ahnungsloser
    Vielleicht kannst du die nächsten Tipps immer unter dem aktuellsten Artikel posten. Dann sind sie schneller zu finden.

  21. Kein Problem.

    Houston Astros, Baseball, geile Manschaft,
    Erster in der American League,
    Der Pitcher (Keuchel) 9-0
    und dann verlieren Sie 0-3 gegen Tampa Bay und machen nicht einen Punkt!
    Wahnsinn, noch überraschender als das die Bayern keine Tore mehr schiessen!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben