Viertelfinals in der NA LCS

maxresdefaultHallo Esports-Freunde,

auch in der NA LCS stehen an diesem Wochenende die ersten Playoff-Spiele auf dem Programm. Hierbei werden zunächst Cloud9 und Dignitas aufeinandertreffen, am Sonntag folgt das Duell zwischen Counter Logic Gaming und Team EnVy. Die Sieger werden in das Halbfinale einziehen und dort entweder auf Team SoloMid oder die Immortals treffen.

 

Cloud9 vs. Team Dignitas

Der Viertplatzierte Cloud9 trifft auf den fünften der regulären Saison, Team Dignitas. Beide Teams präsentierten sich in den letzten Wochen des Summer Splits in ausgezeichneter Form, wodurch hochklassige Duelle zu erwarten sind. Für mich ist Cloud9 der Favorit. Das Traditionsteam veranschaulichte in der jüngsten Vergangenheit herausragende Leistungen. Gegnerische Teams wurden reihenweise deklassiert. Angeführt wird das Team von Mid-Laner Jensen, welcher zum Mid-Lane-MVP der NA LCS gekürt wurde. Das Team ist zudem gespickt mit Veteranen. Genau dies könnte im Duell gegen Team Dignitas den Unterschied machen, schließlich fehlt hier die große Playoff-Erfahrung. Die Stärke von Dignitas liegt in der Top-Lane, in welcher Ssumday der große Carry des Teams ist. Allerdings wird dieser auf Impact treffen, der dafür bekannt ist, gegen starke Spieler stets seine besten Leistungen abrufen zu können. In der regulären Saison konnte Cloud9 beide Duelle für sich entscheiden. Ich rechne daher mit einem 3:1-Erfolg für C9.

Mein Tipp: Sieg Cloud9 @ 1,61

 

Counter Logic Gaming vs. Team EnVy

Im zweiten Halbfinale werden sich der drittplatzierte CLG und Team EnVy, welche die Saison auf Rang 6 beenden konnten, duellieren. CLG ist daher der große Favorit in dieser Partie. Jedoch erwarte ich eine viel knappere Begegnung als es die Quoten aussagen. Der Grund dafür ist, dass für CLG OmarGod im Jungle agieren wird. Seit dem Rausschmiss von Dardoch ist der Rookie der Starting-Jungle. Seitdem hat sich die Leistung von CLG kontinuierlich verschlechtert. Die Schwachstelle von CLG ist die Stärke von Team EnVy. Jungler LirA ist der Fixpunkt im Team. Der Südkoreaner ist OmarGod bei weitem überlegen. Ob allein dies zum Sieg reichen wird, ist jedoch fraglich, schließlich besitzt CLG die besseren Solo-Lanes. Ebenso spricht die Erfahrung ganz klar für Counter Logic Gaming. Schafft es LirA jedoch, die Solo-Lanes über die gesamte Serie hinweg zu beeinflussen, dann hat EnVy eine reelle Chance auf den Sieg. Ich rechne daher mit einer knappen Serie, die durchaus 3:2 für beide Teams ausgehen kann. Die größere Erfahrung wird CLG jedoch ins Ziel retten.

Mein Tipp: Sieg CLG @ 1,33

 

Beide Quoten findet ihr unter WilliamHill.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben