partypoker Live-MILLIONS garantieren 2018 über $100.000.000

Millions-social-production-blogGerade erst wurde partypoker zum besten Poker-Anbieter des Jahres gewählt, da laufen die Vorbereitungen für das nächste Jahr schon auf vollen Touren. Nach vielen erfolgreichen Live-Veranstaltungen im Jahr 2017, soll das kommende Jahr noch spektakulärer werden. Somit hat sich partypoker für 2018 viel vorgenommen und garantiert in seiner Live-MILLIONS- Serie unglaubliche $100.000.000.

Alle geplanten Live-Millions-Veranstaltungen garantieren im nächsten Jahr mindestens $5.000.000. Fünf der anstehenden Flaggschiff-Turniere garantieren jeweils $10.000.000 und in jedem dieser Turniere ist den ersten drei Spielern eine Million an Preisgeld sicher. Mindestens 250 Spieler werden bei den Turnieren ausbezahlt und der Min-Cash liegt nicht unter $10.000.

Geplante Stopps sind Barcelona, das King´s Casino in Rozvadov, der Playground Poker Club in Kanada, ein erneuter Halt im russischen Sochi, die partypoker Millions UK im Dusk Till Dawn Casino in Nottingham und natürlich eine Neuauflage der Caribbean Poker Party in Punta Cana.

Für alle Veranstaltungen wird es wieder zahlreiche Qualifikationsmöglichkeiten geben mit mehreren Starttagen Eins, online wie auch live.

Überblick über die feststehenden partypoker Live-MILLIONS 2018

partypoker LIVE Season 1

DatesDestinationGuaranteeUSD Guarantee
December 2-6, 2017MILLIONS Online$5,000,000$5,000,000*
February 10-18, 2018MILLIONS Germany: Kings Casino, Rozvadov€5,000,000$5,800,000*
April 7-15, 2018MILLIONS Grand Final: Barcelona€10,000,000$11,700,000*

partypoker LIVE Season 2

DatesDestinationGuaranteeUSD Guarantee
April 21-29, 2018MILLIONS North America: Playground Poker Club, CanadaCAD$10,000,000$7,900,000*
August 4-12, 2018MILLIONS Russia, Sochi$5,000,000$5,000,000*
September 20-October 9, 2018MILLIONS UK: Dusk Till Dawn£5,000,000$6,500,000*
November 10-18, 2018Caribbean Poker Party$10,000,000$10,000,000*

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben