Andrè Tecklenburg besiegt Udo Gartenbach beim „King’s of Hearts“ Charity Poker – €5.000 für den guten Zweck!

Andrè Tecklenburg und Udo Gartenbach
Andrè Tecklenburg und Udo Gartenbach

Poker für den guten Zweck stand bei „King’s of Hearts“ Charity Poker am Samstag den 18. November in Bassum bei Bremen auf dem Programm. Erstmals bündelten die Poker Bundesliga, MSM Sportmarketing, Poker Giants, German Poker Days und die tristar Poker Lounge ihre Kräfte und stellten ein großes Charity Poker Turnier auf die Beine. Schauplatz war die Eventlocation „ZeitBluete“ in Bassum (Nähe Bremen). Das King’s Casino Rozvadov unterstütze das Event als Hauptsponsor und stellte den Großteil der Preise zur Verfügung. Darüber hinaus übernahm das King’s auch die Personalkosten und half mit Equipment aus. Weitere Preise wurden von den beteiligten Veranstaltern, 888poker und partypoker gestellt. Damit konnte die komplette Turniergebühr von €25 für den guten Zweck gespendet werden.

 

 

Am Samstag ging es um 14:00 Uhr mit dem Charity Turnier los und bis zum Ende der Late-Registration kamen 196 Entries zustande. Das ergab eine Summe von €4.900. Die Sachpreisturnier Anbieter rundeten die Summe schließlich noch auf, so dass gegen 19:30 Uhr die stolze Summe von €5.000 in bar an das Kinderhospiz Löwenherz auf der Bühne übergeben werden konnte. Einige Spieler entrichteten noch weitere kleine Spenden (einer der leider nicht kommen konnte, überwies direkt noch €100), so dass noch mal €200 zusammen kamen.

Layout 1

Kurz nach Mitternacht hatte man den Final Table erreicht. Für das große Finale hatte „Evers-Pokertischbau“ extra einen wunderschönen Feature Table gebaut, der auf der Bühne platziert war. Hier kämpften dann die Finalisten um den Sieg und das €1.100 King’s Turnier Ticket. Um kurz vor 02:00 Uhr kam es dann zum Heads Up zwischen tristar Player Andrè Tecklenburg und Udo Gartenbach. André hatte einen klaren Chiplead und nach wenigen Händen war Udo mit K 10 All-In und Andrè hatte einen leichten Call mit Pocket 10s. Keine Hilfe für Udo auf dem Board und Andrè Tecklenburg gewann das Charity Poker „King’s of Hearts“.

Spendenübergabe
Spendenübergabe

Für alle die sich näher über das Kinderhospiz Löwenherz informieren möchten gibt es hier alles Wissenswerte.

Hier ist eine Liste von allen die das Charity Turnier unterstützt haben:

King’s Casino Rozvadov

888Poker

Partypoker

Eventlocation ZeitBluete

MSM Sportmarketing

Poker Bundesliga

German Poker Days

Poker Giants

tristar Poker Lounge

Evers Pokertische

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Platz PreisName
1King’s Voucher €1.100Andrè Tecklenburg
2King’s Voucher €225Udo Gartenbach
3King’s Voucher €225Klaus-Peter Klein
4King’s Voucher €225Marcel Mätze
5King’s Voucher €225Tim Pellert
6King’s Voucher €225Michael Jürgens
7EPSC Voucher €175Max Drechsel
8EPSC Voucher €175Danny Blöcker
9EPSC Voucher €175Sabine Völkner
10German Poker Days Voucher €175Bozo Beljan
11German Poker Days Voucher €175Fabio Nittka
12German Poker Days Voucher €175Torsten Schmadeke
13Poker Giants Voucher €175Werner Luchtefeld
14Poker Giants Voucher €175Sören Herzberg
15Poker Giants Voucher €175Frank Darsch
16King’s Wellness Voucher €100Markus Knoll
17German Poker Tours Voucher €75Sören Schier
18German Poker Tours Voucher €75Christian Klünder
19German Poker Tours Voucher €75Nendor Berisha
20Deutsche Bracelet Meisterschaft Voucher €50 Holger Evers
21Deutsche Bracelet Meisterschaft Voucher €50 Harald Freye
22Deutsche Bracelet Meisterschaft Voucher €50 Reinhard Sonnack
23Deutsche Bracelet Meisterschaft Voucher €50 Jürgen Löffler
24Deutsche Bracelet Meisterschaft Voucher €50 Heidi Dörries
25One Drop PackageDaniel Breuning
26One Drop PackageChantal Korff
27888Poker PackageOliver Pressel
28888Poker PackageNabil Elias
29partypoker PackageMichaela Evers
30King’s PackageJens Kurschentat

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben