06. – 10. Dezember im King´s – Forbes Pokerman Open inklusive €100.000 Main Event für nur €110!

teaser_forbes_Pokerman_dez_2017Vom 06. – 10. Dezember kehren die Forbes Pokerman Open zurück ins King´s Casino. Das kleine aber feine Pokerfestival kommt mit einem €100.000 Main Event, das für schlappe €110 Buy-In für nahezu jedermann bezahlbar sein dürfte. Eröffnet werden die Forbes Pokerman Open am Nikolaustag (06. Dezember um 20 Uhr) mit dem Opening Event, wo es für ein Buy-In von €60 + €10 um mindestens €7.000 geht. Am Donnerstag den 07. Dezember findet der erste von insgesamt vier Starttagen statt. Wem es gelingt seine 40.000 Startchips durch den Starttag zu bringen, der darf am Sonntag den 10. Dezember im Finale um den Sieg mitspielen.

Außerdem gibt es an jedem Tag ein spannendes Tagesturnier. Am Freitag beispielsweise geht es bei den King´s Local Championship um mindestens €10.000. Samstag bei der King´s Hold´em Meisterschaft erhöht sich der Preispool dann auf ein Minimum von €15.000. Wer sich nicht für das Main Event Finale am Sonntag qualifizieren konnte, der kann beim Pokerman-Abschlussturnier ab 16 Uhr teilnehmen. Auch hier werden nochmals €6.000 garantiert. Die Buy-Ins der Tagesturniere liegen zwischen €60 und €80.

Forbes Pokerman Open – 06. – 10. Dezember

schedule_forbes_pokerman_dec_2017

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben