PokerStars High Rollers Main Event – jutrack wird Runner-Up für $226.162

Dec-2017-High-Rollers-Main-Event-ft-3handed-thumb-450xauto-329866Auf PokerStars fand gestern der letzte Tag der neuen Serie Online High Rollers statt. Gleich in mehreren Disziplinen wurde noch nach einem Sieger gesucht, Hauptaugenmerk lag aber eindeutig auf dem $2.100 High Rollers Main Event, bei dem an den Tagen zuvor über $2,27 Millionen an Preisgeld zusammen kamen.

64 Spieler konnten sich für den Finaltag qualifizieren, aus der deutschsprachigen Riege lag Philipp „philbort“ Gruissem am aussichtsreichsten im Rennen. Zum Schluss reichte es für Philipp aber nicht bis in vorderen Plätze aber ein anderer Deutscher sorgte später am Final Table für Furore. 

Julian „jutrack“ Track nämlich wurde nach einem 4-way Deal Runner-Up für $226.126 und bestätigte damit seine starke Form aus den Vortagen, wo er bereits einen Finaltisch erreichen konnte. 

Den Sieg sicherte sich am Ende der Finne Sanderssi, der inklusive der zuvor beiseite gelegten $45.400 eine Gesamtprämie von $294,685 abräumen konnte.

Die weiteren Ergebnisse der PokerStars High Rollers Serie haben wir für euch als Screenshot beigefügt.

High Rollers Series Main Event ($2,100 NL Hold’em) results
Entrants: 1,135 (833 entries, 302 re-entries)
Total prize pool: $2,270,000
Places paid: 134

1. Sanderssi (Finland) $294,685.23*
2. jutrack (Germany) $226,162.26*
3. Maz&Yauskas (United Kingdom) $226,501.89*
4. MATT HOLVIK (Canada) $225,689.88*
5. OMGACEACEACE (Poland) $102,423.08
6. quiditbear (Belgium) $74,325.02
7. PokerFan_lol (Bulgaria) $53,935.20
8. philipoo (Denmark) $39,138.88
9. Squa1l (United Kingdom) $28,401.78
* – denotes results of a four-way deal leaving $45,400 for the winner

Die Ergebnisse der PokerStars High Rollers im Überblick

Stars_HighRollers17

PS_HighRollers_ME2017

PS_HighRollers_PLO#21

PS_HighRollers_WrapUp

Quelle / Bildquelle: PokerStarsblog

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben