PokerStars Winter Series – Schweizer-Sieg für Cliffjumper2, TomImmel wird Runner-Up!

winterseries_neu-thumb-450xauto-331343Heiß her ging es gestern bei den Turnieren der PokerStars Winter Series. Bis in die Nacht hinein wurde bei einigen Turnieren gespielt mit dem Ergebnis, dass Gleich mehrere Events der Serie entschieden wurden. Für die deutschsprachige Community sprang ein Sieg durch den Schweizer Cliffjumper2 in High Event #23 heraus, einem $530 NLH Turbo Event. Bei seinem Erfolg gegen 554 Entries verbuchte er eine Prämie von $48.897.

Keinen Sieg aber einen hervorragenden zweiten Platz gab es zudem für TomImmel, der in High Event #18 eine dicken Cash von $31.291 bejubeln durfte. Einen beachtlichen Gewinn konnte auch _pauL€FauL_ einfahren, der in High Event #19, einem $2.100 Progressive KO-Turnier fast $50.000 abräumte.

Gute Chance auf einen weiteren deutschsprachigen Erfolg gibt es heute in High Event #21, einem $2.100 Prorgessive KO 6-Max. Gestern wurde das Turnier bei noch sieben Spielern gestoppt. Unter den noch verbliebenen Akteuren befinden sich drei Deutschsprachige, unter anderem auch Thomas „WushuTM“ Mühlöcker, der bereits einen Turniersieg bei der Winter Series verbuchen konnte. Ebenso im Finale heute mit dabei sind dürma89 und SsicK_OnE.

Übersicht der wichtigsten Ergebnisse als Screenshot:

PS_WS_#23_High

PS_WS_#23_Med

PS_WS_#18_High

PS_WS_#18_Med

PS_WS_#19_High

PS_WS_#19_Med

Laufendes Event

PS_WS_#21_High

Quelle /Bildquelle: PokerStars

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben