Finn Zwad und Kunal Patni führen im Finale des WPT Berlin Deepstack!

Finn Zwad (GER)
Finn Zwad (GER)

Am Sonntag ging es in der Spielbank Berlin beim €1.350+€150 World Poker Tour Deepstack Berlin mit Tag 2 weiter. 208 Pokercracks gingen in den Kampf um die 71 bezahlten Plätze. Es dauerte bis 20:00 Uhr bevor die Bubble platze. Bei noch 74 Spielern im Turnier schieden drei Akteure gleichzeitig aus, so dass es kein Bubble Play gab. Bubble Boy wurde der Spanier Angel Cobo Garcia als er mit Pocket Jacks an Ac Kd vom Franzosen Fabrice Soullier auf einem Board von Th 3s 5h Kh 2d scheiterte. Die verbliebenen Protagonisten hatten damit alle schon €2.750 sicher. Insgesamt wurden am Tag Zwei 15 Levels à 40 Minuten gespielt und am Ende durften noch 12 Spieler ihre Chips für das Finale eintüten. Den Chiplead teilten sich der Deutsche Finn Zwad und Kunal Patni mit jeweils 1.965.000 (39 Big Blinds). Die Finalisten haben schon ein Preisgeld von €11.605 sicher. Auf den Sieger wartet ein Preisgeld von €134.809.

Das Finale beginnt am Montag um 15:00 Uhr im Level 27 bei Blinds 20.000/40.000 Ante 5.000. Der Average liegt bei 1.168.750 (29 Big Blinds).

Bei unseren Kollegen von WPT.com gibt es einen Live-Blog von Tag 2.

Am Montag geht es in der Spielbank Berlin um 16:00 Uhr mit dem €10.000+€600 THNL High Roller 6-Max Event weiter. Hier gibt es eine Startdotation von 30.000 und jeder Level dauert 40 Minuten. Ein Re-Entry ist erlaubt und die Late-Registration ist für sechs Levels geöffnet.

Ab 18:00 Uhr fliegen dann die Karten beim €300+€30 THNL Deep Freeze Event. Es geht los mit 30.000 in Chips und die Level-Zeiten betragen 30 Minuten. Die Spätanmeldung ist bis zum Ende von Level Sieben möglich.

Am Abend um 20:00 Uhr gibt es noch ein €200+€20 WPT Main Event Satellite. Hier erhält man einen Startingstack von 10.000 und jeder Level dauert 20 Minuten. Ein Re-Entry ist möglich und bis zum Ende von Level 6 kann man noch einsteigen.

Weitere Informationen zum Angebot der Spielbank Berlin gibt es hier.

Hier sind die Chipcounts für das Finale:

NameChip CountBig Blinds
Kunal Patni1,965,00039
Finn Zwad1,965,00039
Dustin Mangold1,685,00034
Tobias Mathaess1,510,00030
William Defty1,395,00028
Bulent Demirtas1,385,00028
Claudio Celenza1,240,00025
Adem Gul1,070,00021
Ricardo Valim930,00019
Fabrice Soulier670,00013
Alescha Lechner625,00013
Zikai Li610,00012

Hier sind die Payouts für das Finale:

PlatzPreisgeld
1134.809 €
296.140 €
362.150 €
444.210 €
534.155 €
628.155 €
723.210 €
818.460 €
914.030 €
1011.605 €
1111.605 €
1211.605 €

Hier sind die bisherigen Payouts:

RangNamePreisgeld
13Daniel Nietrzebka9.330 €
14Jan Bendik9.330 €
15William Liang9.330 €
16Vegard Andreassen7.785 €
17Bassel Zebib7.785 €
18Rafael Laguna7.785 €
19Thijs Menco6.440 €
20Marcin Chmielewski6.440 €
21Pierre Tassin6.440 €
22Bjoern Sperlin5.335 €
23Zille die Brille5.335 €
24Johannes Schulze5.335 €
25Michel Abecassis4.580 €
26Ronny Purschwitz4.580 €
27Athanasios Fergiatakis4.580 €
28Christian Möslein3.915 €
29Michel Leibgorin3.915 €
30Ole Schemion3.915 €
31Matthias Sigurdsson3.915 €
32Konstantin Kislyakov3.915 €
33Ben Bensimhon3.915 €
34Stefan Millen3.915 €
35Isabel Groß3.915 €
36Benjamin Lebor3.915 €
37Jakub Wojtas3.500 €
38Kfir Ivgi3.500 €
39Daniel Sorge3.500 €
40Paul Schulz3.500 €
41Nils Sifrin3.500 €
42Jeffrey Jol3.500 €
43Thomas Mühlöcker3.500 €
44Patrice Brandt3.500 €
45Jan Kaschel3.500 €
46Teunis Kooij3.200 €
47Gali Dovzhenko3.200 €
48Itamar Turgeman3.200 €
49Kajetan Orecki3.200 €
50Stefan Schulze3.200 €
51Hans Bosman3.200 €
52Laurent Polito3.200 €
53Jozef Beckers3.200 €
54Toni Jaervisalo3.200 €
55Victor Ilyukhin2.950 €
56Dimitri Steinfeuer2.950 €
57Catherine Hanna2.950 €
58Gunnar Klietsch2.950 €
59Samuel Albeck2.950 €
60Hans Koch2.950 €
61Gevorg Okhoyan2.950 €
62Michael Beckmann2.950 €
63Robert Saffran2.950 €
64Klas Krüger2.750 €
65Thorben Vellrath2.750 €
66Alexander Thiel2.750 €
67Michael Kleinecke2.750 €
68Stanislav Ipatov2.750 €
69Denis Küper2.750 €
70Anthony Vandrepotte2.750 €
71Benjamin Baltruschat2.750 €

wptds-berlin-schedule-series-white-2017

Quelle/Bildquelle: Spielbank Berlin, WPT.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben