Der Sieg beim Pokerfloor Cup in der Spielbank Berlin geht für €28.387 an Samuel Auer!

Spielbank BerlinWährend des World Poker Tour European Championship Festival in der Spielbank Berlin gab es am Wochenende noch den €300+€30 Pokerfloor Cup. Das Turnier garantierte ein Preisgeld von €100.000 doch mit 502 Entries an den beiden Starttagen Eins wurde die Garantiesumme mit €146.082 deutlich übertroffen. Am Sonntag um 15:00 Uhr gingen 185 Spieler in das Finale. Ihr erstes Ziel war es die 63 bezahlten Plätze und somit den Min Cash von €525 zu erreichen. Das Event wurde zu einem Pokermarathon. Erst am frühen Montagmorgen konnte sich Samuel Auer im Heads Up gegen Linus Elmes durchsetzen und das Turnier für ein Preisgeld von €28.387 gewinnen.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlatzNachnameVornameAuszahlung
1AUERSamuel Ben Ernst Peter28.387 €
2ELMESLinus christian20.045 €
3WILKERobert Alexander12.900 €
4KHOURYGeorges8.925 €
5PATNIKunal6.850 €
6TANAKAShinobu5.710 €
7IVGIKfir4.760 €
8KAZEMIEH AGHDAMRobin benjami3.815 €
9ROLLIFabian2.865 €
10MARFIEWICZMarcin franciszek2.365 €
11SEYFERTDanilo jan dominik2.365 €
12FAISSTJan marek2.365 €
13KÜCÜKNezihi1.885 €
14STEINKEMichael1.885 €
15LUETKEMEIERPhilipp christoph1.885 €
16NAKAIKohei1.580 €
17WILDEVito1.580 €
18LORENZOAldo1.580 €
19MARKSAustin Davis1.330 €
20THIELAlexander1.330 €
21WOLFTobias1.330 €
22SALEWSKIPhilipp1.125 €
23ANDREIVasile adrian1.125 €
24ROSEDaniel Nunny1.125 €
25SCHWANEBERGRalf965 €
26TURHANSinan965 €
27PURSCHWITZRonny965 €
28MOHAMMADI ARBATIKavous835 €
29NIENDIEKERNils frederik heinz835 €
30KOVACSMatyas835 €
31ANDERSSONJim douglas835 €
32SPERLINGFabio835 €
33LÜHRINGMarkus835 €
34FLEISCHHUTThorsten835 €
35LEITENROTHSandor835 €
36KUCAKSerdar835 €
37BISCHOFFRalf-Peter Georg715 €
38CHRYSOCHOIDISPanagiotis715 €
39SOENMEZErkan715 €
40TOMOVICAleksandar715 €
41REHAVIShlomo715 €
42GÖRGÜLÜTolga715 €
43HARFThomas715 €
44LETran anh khoi715 €
45FELDHUNSAleksandrs715 €
46CHECHIKAvi600 €
47YAMAZAKISebastian Sadashi600 €
48OKHOYANGevorg600 €
49SCHAUFFThomas600 €
50BALTRUSCHATBenjamin600 €
51STILPNOPULOSAlexis600 €
52SCHOMBURGMatthias600 €
53BLASERDaniel600 €
54JANKEMartin peter600 €
55MARSHALLCary525 €
56ZERROUGUIKarim525 €
57STEPPERSebastian525 €
58KANAANAli525 €
59VON BONINWulf swantus ernst525 €
60MADDAHAli Reza525 €
61GLUGLARalf525 €
62BAUMANNRichard525 €
63DURMAZErcan525 €

Hier ist noch das offizielle Ergebnis vom €150+€15 Win the Button Event:

€150+€15 Win the Button Event
Entries: 88
Preisgeld: €13.200
PlatzNachnameVornameAuszahlung
1KUBATPatrick4.195 €
2GytasIoannis2.515 €
3PFEIFFERPascal1.590 €
4BOUMAHDAFBachir1.025 €
5KOWALCZYKMartin joachim795 €
6DUWEDERIRassed630 €
7BEN MICHAELSaar530 €
8HILELMor465 €
9MOURETClement jacoues420 €
10HAACKMarcus385 €
11MADDAHAli Reza360 €
12LAUTEFabian330 €
Spielbank Berlin
Spielbank Berlin

Am Montag steht der letzte Tag der World Poker Tour European Championship in der Spielbank Berlin an. Um 15:00 Uhr startet der Finale Table des €3.000+€300 WPT Berlin Main Event. Ab 15:30 Uhr könnt ihr das Geschehen im Livestream mit Hole Cards (30 Minuten zeitversetzt) verfolgen.

Zum Abschluss des Festival gibt es um 19:00 Uhr das €70+€7 THNL Cool Down Event. Hier gibt es einen Starting Stack von 15.000 und die Blind-Levels dauern jeweils 20 Minuten. Ein Re-Entry ist auch möglich. Die Late-Registration ist bis zum Ende von Level 6 geöffnet.

Im Pokerfloor Berlin laufen natürlich parallel heiße Cash Games.

 

 

Weitere Informationen zur WPT Berlin gibt es auf der Homepage der Spielbank Berlin oder auf WPT.com.

wptds-berlin-schedule-series-white-2017

Quelle/Bildquelle: Spielbank Berlin, WPT.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben