Betrand „ElkY“ Grospellier äußert sich zur Trennung mit PokerStars

Bertrand ELKY Grospellier (FRA)Gestern haben wir euch über die doch sehr überraschende Trennung zwischen PokerStars und Betrand „ElkY“ Grospellier berichtet. Seit über 11 Jahren war ElkY einer der beliebtesten und wichtigsten Pro’s im derzeit immer kleiner werdenden PokerStars Pro Team. In Frankreich führt Grospellier die All Time Money List mit über $13,5 Millionen an Live Time Winnings an, und Online konnte er neben der Triple Crown zahlreiche Erfolge feiern.

Via Twitter gabe er nun gestern etwas Einblick warum es zum Ende zwischen PokerStars und ihm gekommen ist. Es scheint so als ob er mit der strategischen Ausrichtung des aktuellen Management nicht wirklich zufrieden war. Außerdem möchte ElkY nicht nur als Pro gesponsert werden, sondern auch aktiv in Entscheidungen mit einbezogen werden. Man kann davon ausgehen, dass Anbieter wie partypoker, 888poker oder auch Winamax sehr an einer Verpflichtung von Grospellier interessiert sein dürften.

Sobald es weitere Infos hierzu gibt, berichtet Hochgepokert.com natürlich darüber.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben