partypoker Millions Germany – Oleh Haisiuk ist der Chipleader von Tag 1 beim PLO-Event

Troyanovski_PLOTag1Am Eröffnungstag des partypoker Millions Germany Festivals im King´s wurde den Anwesenden nicht nur NL Hold´em Action geboten, auch PLO-Fans kamen voll auf ihre Kosten. Zwar war der Buy-In mit €1350 + €150 etwas teurer als beim Grand Prix, dennoch fanden sich zum dem €100.000 GTD-Turnier 39 Spieler ein. Unter den Teilnehmern befanden sich einige bekannte Namen wie Vladimir Troyanovsky, Felipe Ramos, Fahredin Mustafov oder Sebastian Dornbracht. Aber nicht für alle verlief der Tag erfolgreich. 12 Spieler versuchten es mit der zweiten Bullet aber nach neun gespielten Leveln schafften lediglich 22 Spieler die Qualifikation für den heuten Finaltag. In Führung liegt nach Tag 1 der Ukranier Oleh Haisiuk.

Die Late-Registrierung ist heute noch für drei weitere Level geöffnet. Bis zum Erreichen der Garantiesumme fehlen noch etwas mehr als €30.000.

partypoker Millions Germany – €1.350 + €150 Pot Limit Omaha – Tag 1

Entries: 39 (12 RE-Entries)

Preispool: €100.000 GTD

PosLast NameFirst NameCountryChipcountTableSeat
1OlehHaisiukUkraine297.100327
2MateySidikiBulgaria260.700368
3Jose PedroArzamendia Trinidadnevyplneno249.800348
4ArmandoCollado Lanuzanevyplneno212.500362
5FahredinMustafovBulgaria162.000321
6KrasimirYankovBulgaria128.800326
7PavelBinarCzech Republic122.600343
8NoDealGermany121.800356
9SebastianDornbrachtGermany113.200363
10NevenYuliyanovGermany111.300372
11Önder NuriYavuzGermany110.200328
12RuslanVolkovUkraine100.500365
13MichaelMagalashviliIsrael91.800322
14NihadKvrgicGermany86.600341
15PavolGurišSlovakia59.000371
16IvayloDimitrovBulgaria54.000376
17Toni VGermany49.800374
18NeculaiMacoveiRomania40.000357
19ViliyanPetleshkovBulgaria25.300345
20ViktorKovachevBulgaria24.900351
21GiulianoBendinelliItaly16.200342
22Klaus-MartinRothGermany12.300358

partypoker Millions Germany – Turnierplaner (08. – 18. Februar 2018)

PP_Millions_Germany_Schedule

Quelle / Bildquelle: King´s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben