WSOPC im King´s – Bastalot holt das erste Side Event

winner NLH Turbo 01-03-2018Während der WSOP im King´s finden bis zum 19. März neben den 14 Ring Events jeden Tag spannende Side-Events statt. Den Auftakt machte am Donnerstagabend ein €115 NLH Turbo, für das sich 25 Teilnehmer begeisterten.

Siegreich aus dem Turnier ging der Brite Bastalot, der über ein Preisgeld von €1.037 jubeln durfte.

Heute Abend ab 20 Uhr beim zweiten Side Event der Circuit-Serie wird die Teilnehmeranzahl mit Sicherheit deutlich höher ausfallen. Für ein Buy-In von €115 werden bei dem NLH-Event mindestens €15.000 ausgespielt.

WSOPC Side Event – €115 NLH Turbo

Entries: 25

Preispool: €2.375

Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1BastalotUnited Kingdom€ 1.187€ 1.037
2MaximKsenofontovGermany€ 713€ 663
3MartinKošťálCzech Republic€ 475
4Lebeau RacingGermany€ 200

WSOP Circuit Spring Edition 2018 – Poker Schedule

ring-events side-events

Quelle / Bildquelle: King´s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben