APPT Macau – Kristen Bicknell gewinnt das High Roller für knapp $280.000

e30637ee19Derzeit läuft in Macau die von PokerStars präsentierte Asia Pacific Poker Tour und beim High Roller Event gab es eine Premiere. Zum ersten Mal konnte mit Kristen Bicknell ein Frau ein APPT High Roller Turnier gewinnen und der partypoker Pro darf sich über ein Preisgeld in Höhe von $279.549 freuen.

Im Heads-Up konnte sich Bicknell gegen David Peters aus den USA durchsetzen, Peters bekam als Runner-Up immerhin noch stolze $188.767. Insgesamt wurden 117 Entries von HK$80.000 ($10.200) bezahlt und somit lagen etwas mehr als $1,1 Millionen im Preispool. Es sind auch zahlreiche deutsche High Roller in Macau und am besten lief es bei diesem Event für Felix Daniel Schulze, er belegte Platz 4. für $101.642. Über einen Min-Cash durften sich Jan-Eric Schwippert und Rainer Kempe freuen.

Anbei die Payouts vom Final Table:

PositionPlayerCountryPrize in HK$Prize in US$
1Kristen BicknellCanadaHK$2,192,000$279,549
2David PetersUnited StatesHK$1,480,160$188,767
3Klaus PautrotFranceHK$963,000$122,813
4Felix Daniel SchulzeGermanyHK$797,000$101,642
5Hong ZhuChinaHK$643,000$82,003
6Matthew MossUnited KingdomHK$507,000$64,658
7Yong WangChinaHK$388,000$49,482
8Allan BedwickUnited StatesHK$292,000$37,239
9Alex LindopEnglandHK$218,000$27,802

Quelle: PokerStarsBlog

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben