Tricketts Room – Gus Hansen bustet Leon

Wie jeden Mittwoch wurde auch gestern bei Sam Trickett gepokert – im virtuellen Poker Room im Internet auf partypoker.

Bei der Pot-Limit Omaha-Partie mit Blinds von $100/$200 waren einige bekannte Namen außer dem Briten dabei – etwa King’s-Besitzer Leon „KingsofLeon“ Tsoukernik und Pokerlegende Gus Hansen.

Wie nicht anders zu erwarten, ging es wild zur Sache und prompt wurde der größte Pott des Abends zwischen Leon und Gus gespielt.

Der Däne hatte dabei die Nuts auf dem Turn, umschiffte alle Gefahren und kassierte am Ende über $300.000 in dieser Hand.

Hier das gesamte Video, die große Hand der beiden findet ihr bei 5h 50min:

Tricketts Room – ONLINE HIGH STAKES CASH action with Sam Trickett and guests 7:30pm CET von partypokerTV auf www.twitch.tv ansehen

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben