Tino Henriksen gewinnt das D.A.P.T. High Roller im King’s!

Tino Henriksen
Tino Henriksen

Im King’s Rozvadov stand am Sonntagnachmittag das €300+€30 D.A.P.T. High Roller Event auf dem Programm. 57 Pokercracks ließen sich diesen Spaß nicht entgehen und mit zusätzlichen neun Re-Entries wurde ein Preispool von €18.810 unter den besten Sieben ausgespielt. Am frühen Montagmorgen einigten sich die letzten Drei auf einen Deal und der Däne Tino Henriksen durfte sich über den Sieg und €5.177 freuen.

 

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Danish Amateur Poker Tour
DAPT High Roller
Date:May 27Players:57
Buy-In:€ 300Re-Entries:9
Consumption Fee:€ 30Rebuys:0
Prize Pool GTDAdd-Ons:0
Starting Stack:40.000Leveltime:30 min
Prize Pool paid€ 18.810
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1TinoHenriksenDenmark€ 5.925€ 5.177
2AdnanDizdarevicDenmark€ 4.279€ 3.877
3BennetJessen Germany€ 2.727€ 3.877
4Kenneth ThougaardChristensenDenmark€ 2.069
5John RasmusJensenDenmark€ 1.599
6OleToftDenmark€ 1.223
7AngeloBenedettoItaly€ 988

Henrik Olsen und „Cáse“ teilen sich den Sieg beim 888 D.A.P.T. Sunday Blast!

Henrik Olsen und "Cáse"
Henrik Olsen und „Cáse“

Zum Abschluss des Danish Amateur Poker Tour Festival wurde am Sonntagabend das €78+€10 888 DAPT Sunday Blast Turnier gespielt. Hier kämpften 84 Spieler (+24 Re-Entries) um den garantierten Preispool von €8.888 (abzüglich Tournament Fee €8.444). Elf Akteure schafften es in die bezahlten Plätze. Im Heads Up einigten sich der Däne Henrik Olsen und der Deutsche „Cáse“ auf einen Deal und teilten das restliche Preisgeld gleichmäßig auf. Jeder durfte sich €1.986 an der Kasse abholen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Danish Amateur Poker Tour
888 DAPT Sunday Blast
Date:May 27Players:84
Buy-In:€ 78Re-Entries:24
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 8.888Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:20 min
Prize Pool paid€ 8.444
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1HenrikOlsenDenmark€ 2.321€ 1.986
2  CáseGermany€ 1.651€ 1.986
3MarcKnudsenDenmark€ 1.081
4MarvinGeib Germany€ 832 
5MortenPetersenDenmark€ 659
6Tommy KenJensenDenmark€ 515
7ConnieJensenDenmark€ 405
8AleksandarDrobnjak Germany€ 317 
9Tage ThormodDamkjaerDenmark€ 241
10Chun FokLiang Germany€ 211 
11TonniNielsenDenmark€ 211

fb-post-2018-05-28Der Montag startet im King’s bereits um 13:00Uhr mit dem €30+€5 Noon Turbo Tournament. Es geht los mit 15.000 in Chips und jeder Level dauert 15 Minuten. Ein Re-Entry ist nicht möglich.

Gegen 17:00Uhr gibt es die Möglichkeit ein €110 Ticket für den Tag 1b des GPD Warm Up Event beim €15+€5 Satellite zu gewinnen. Es werden 20 Seats garantiert.

Der zweite von insgesamt fünf Starttagen Eins des €100+€10 German Poker Days Warm Up Event beginnt um 19:00Uhr. Hier geht es mindestens um ein Preisgeld von €100.000. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 30.000 und es werden am Tag 1b insgesamt 15 Levels à 30 Minuten gespielt. Die Late-Registration ist für 13 Levels geöffnet und es sind unlimited Re-Entries erlaubt.

Im King’s laufen während des German Poker Days Festival Festival rund um die Uhr heiße Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram oder auf Twitter.

flyer-festival-new-page-002

Quelle/Bildquelle: King’s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben