Wetten auf Esports – China Dot 2 Supermajor ein Highlight im Juni

cdsm Hallo Esports-Freunde,

natürlich gibt es neben League of Legends noch weitere interessante Varianten des Esports. Eine davon ist Dota2. Wie LoL ist dieses Spiel ein MOBA, ein sogenanntes Multiplayer Online Battle Arena. Auch hier treten die Spieler zu fünft im einem Team gegeneinander an und können dabei zwischen über 100 verschiedenen Helden auswählen. Ziel ist es, den eigenen „Ancient“ zu verteidigen und den gegnerischen zu zerstören. Hierbei müssen sich die Teams kontinuierlich auf der Karte, die in drei Lanes unterteilt ist, fortbewegen.

Das China Dota2 Supermajor ist das letzte Major des Dota Pro Circuits. Auf diesem Circuit konnten sich die besten Teams der Welt Ranglistenpunkte erspielen, um schlussendlich beim größten Turnier des Jahres („The International“) teilnehmen zu dürfen. Mit 2250 Ranglistenpunkten ist das Supermajor für einige Teams nun die perfekte Möglichkeit, weitere Ranglistenpunkte zu sammeln. Insgesamt ist das Turnier mit einem Preispool von 1,5 Millionen US-Dollar datiert.

Das Major startet am zweiten und endet am zehnten Juni. Auf dem Weg ins Finale spielen die 16 teilnehmenden Teams zunächst eine Gruppenphase aus. In vier Gruppen unterteilt entscheidet sich, wer in das Upper Bracket und wer in das Lower Bracket des Main Events kommt. Dieses startet dann am 4. Juni. Bis hin zum Finale wird jedes Duell in einem Best of Three Format ausgetragen, es werden also zwei Match-Siege zu einem Erfolg benötigt. Dieses Format begünstigt die Favoriten, da einem Underdog ein Überraschungssieg nicht ausreicht. Das große Finale wird dann im Best of Five Format ausgetragen. Interessant ist, dass das Turnier ein LAN-Event ist. Das heißt, dass der Großteil der Spiele online und nicht vor Zuschauern ausgetragen wird. Lediglich das Finale findet live statt.

Vor Turnierstart ist eine Prognose des Ausgangs natürlich immer schwierig, jedoch ist Virtus.pro der große Favorit. Das russische Team konnte das letzte große Turnier, das ESL One Birmingham, für sich entscheiden. Außerdem ist die Teilnahme bereits am TI (The International) bereits gesichert. Hinter Virtus.pro lauern einige Teams in der Verfolgerrolle, namentlich PSG.LGD (zugehörig zum Fußballverein Paris St. Germain), Team Liquid (mit dem bekanntesten deutschen Spieler „KuroKy“) und Team Secret. In Team Secret ist mit „Fata“ ebenfalls ein deutscher Spieler vertreten. Diese Teams können an einem sehr guten Tag eventuell einen Überraschungserfolg erzielen. Den weiteren Teams sind lediglich Außenseiterchancen zuzurechnen. Hierbei sollte OpTic Gaming berücksichtigt werden. Die Amerikaner konnten dass Starladder Invitational #5 gewinnen und überzeugten beim ESL One in Birmingham mit einem starken zweiten Platz.

Meine Tipps für die anstehende Gruppenphase sehen daher wie folgt aus:

 

Newbee vs. Natus Vincere

Newbee ist in diesem Match der leichte Favorit, jedoch sollte Na’Vi nicht unterschätzt werden. Das Team tritt mit einem neuen Spieler, Youngster „velheor“, an und ließ das ESL ONE in Birmingham aus, um sich auf das Supermajor vorbereiten zu können. Im ersten Duell könnte dies direkt zu einer Überraschung führen.

Mein Tipp: Natus Vincere @ 2,81

 

Team Liquid vs. Team Spirit: Sieg Team Liquid @ 1,22

 

Evil Genuises vs. Vici Gaming

Für Evil Genuises wird „Fly“ sein Debüt beim Supermajor geben. Der Veteran soll dem Team neues Leben einhauchen. in EG trifft er mit „s4“ auf einen ehemaligen Teamkameraden, weshalb direkt eine gewisse Synergie vorhanden sein sollte. Nach Roster-Changes ist es natürlich immer schwer, vorhersagen zu können, wie sich diese auswirken werden, jedoch gehe ich (wie auch bei Na’Vi) von einem positiven Effekt aus.

Mein Tipp: Sieg EG @ 1,97

 

Virtus.Pro vs. TnC: Sieg Virtus.Pro @ 1,21

 

Team Secret vs. The Final Tribe

Wie in der Einleitung erwähnt gehört Team Secret zu dem erweiterten Favoritenkreis. Ebenso schätze ich The Final Tribe als eines der schwächsten Teams bei diesem Turnier ein. Daher erwarte ich einen einfachen Sieg von Team Secret.

Mein Tipp: Sieg Team Secret @ 1,16

 

Mineski vs. VGJ.Storm

Bei diesem Spiel erwarte ich eine extrem ausgeglichene Serie. Die VGJ Organisation tritt mit ihren beiden Teams an, VGJ.Storm und VGJ.Thunder. Von diesen Teams schätze ich VGJ.Storm als das Stärkere, da man mit „Resolut1on“ einen starken Spieler verpflichten konnte.

Mein Tipp: Sieg VGJ.Storm @ 1,96

 

OpTic Gaming vs. VGJ.Thunder

OpTic Gaming hat derzeit einen Lauf. Die Nordamerikaner konnten sich durch ihren zweiten Platz beim ESL ONE bis auf den neunten Platz in der Jahresrangliste vorschieben. Diesen Erfolg gilt es nun zu bestätigen, genug Rückenwind haben die Männer rund um „ppd“ jedoch.

Mein Tipp: Sieg OpTic Gaming @ 1,47

 

PSG.LGD vs. Infamous: Sieg PSG @ 1,09

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner für den Esport: VulkanBet

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben