Gilbert Huwar und Armin Lesiv triumphieren bei den GPD Side Event am Samstag – Heiße Poker-Action am Sonntag im King’s!

Die Gewinner des King's Hold'em Championship Event
Die Gewinner des King’s Hold’em Championship Event

Am Samstagabend stand im King’s Rozvadov das €100+€15 King’s Hold’em Championship Event auf dem Programm. Hier sorgten 242 Teilnehmer für einen Preispool von €22.990, der auf die besten 27 verteilt wurde. Am frühen Sonntagmorgen konnten sich die letzten Vier auf einen Deal einigen und ernannten den Deutschen Gilbert Huwar zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €3.328.

 

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

German Poker Days Festival
King’s Hold’em Championship
Date:June 2Players:242
Buy-In:€ 100Re-Entries:0
Consumption Fee:€ 15Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 20.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:15 min
Prize Pool paid€ 22.990
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1GilbertHuwar Germany5.091 €€ 3.328
2  Andy BoyGermany3.437 €€ 3.303
3AsafAdatoIsrael2.366 €€ 3.116
4PetruProcaRomania1.929 €€ 3.076
5EvyatanDabushnevyplneno1.538 €
6DanielOrtlieb Germany1.182 € 
7RudyGeudensBelgium860 €
8PericaMarićCroatia623 €
9BartolomejMužaczPoland515 €
10  yum yumGermany437 € 
11BartCabanierBelgium437 €
12DanielSorge Germany379 € 
13GianniPetrilli Germany379 € 
14Johny Marc MVan LoonyBelgium345 €
15JochenGeiselmann Germany345 € 
16AndreiGhitaRomania310 €
17HananBerzelIsrael310 €
18JörnThoden Germany276 € 
19MaximilianSzatowski Germany276 € 
20RobinWöbs Germany276 € 
21AndyHederich Germany253 € 
22WernerDirr Germany253 € 
23  Ivey F.Germany253 € 
24DarrenTmlinsonUnited Kingdom230 €
25  MAINHATTENGermany230 € 
26Ewa AgnieszkaDirr Germany230 € 
27MarcLorenz Germany230 € 

Armin Lesiv ist der Pot Limit Omaha Champion des GPD Festival!

Armin Lesiv (GER)
Armin Lesiv (GER)

Am Samstagnachmittag wurde im King’s das €90+€10 GPD Pot Limit Omaha Event gespielte. 80 Fans des Spiels mit vier Hole Cards fanden sich an den Tischen ein und mit weitere sieben Re-Entries ging es schließlich um ein Preisgeld von €7.438, das auf neun Plätze verteilt wurde. Über den Sieg und ein Preisgeld von €2.176 durfte sich am Ende der Deutsche Armin Lesiv freuen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

German Poker Days Festival
GPD Pot Limit Omaha
Date:June 2Players:80
Buy-In:€ 90Re-Entries:7
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 5.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:20 min
Prize Pool paid€ 7.438
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1ArminLesiv Germany€ 2.176 
2Jörg JosefSchweiger Germany€ 1.562 
3OlafHokamp Germany€ 1.015 
4AttilaHorvat Germany€ 766 
5Abdulkareem KamilZrirDenmark€ 595
6AliÖzdemir Germany€ 461 
7André DietmarStrobel Germany€ 364 
8Johannes RudolfSchubert Germany€ 283 
9MJ23AaGreece€ 216

gpd-festivalAm Sonntag geht es im King’s um 13:00Uhr mit dem Finale des €155+€20 German Poker Days Main Event weiter.

Ab 14:00Uhr gibt es die Möglichkeit ein €330 GPD High Roller Ticket beim €80+€10 Satellite zu gewinnen.

Der €300+€30 GPD High Roller Event beginnt dann um 16:00Uhr. Hier startet man mit 100.000 in Chips und jeder Level dauert 30 Minuten. Ein Re-Entry ist auch möglich.

Zum Abschluss des GPD Festival steht um 18:00Uhr das €70+€10 GPD Big Sunday auf dem Programm. Hier geht es mindestens um ein Preisgeld von €10.000. Die Startdotation beträgt 15.000 und die Blinds werden alle 20 Minuten erhöht. Ein Re-Entry ist auch erlaubt.

Zwischen 19:00Uhr und 20:00Uhr soll dann der Livestream vom GPD Main Event Finale starten. Der Stream wird mit Hole Cards 30 Minuten zeitversetzt übertragen. Moderiert wird der Stream auf Deutsch von Artur Hasse (GPD Team) und Gastkommentatoren.

Im King’s laufen während des German Poker Days Festival Festival rund um die Uhr heiße Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram oder auf Twitter.

 

flyer-festival-new-page-002

Quelle/Bildquelle: King’s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben