11. Spieltag in der NA LCS

maxresdefaultHallo Esports-Freunde,

neben der EU LCS befindet sich nun auch die NA LCS in ihrer zweiten Hälfte des Summer Splits. Aktuell führen gleich vier Teams mit einer Bilanz von 6:4 die Tabelle an, darunter auch die beiden Finalisten des Spring Splits, 100 Thieves und Team Liquid. Dahinter streiten sich bis auf Cloud9 sämtliche Teams um einen begehrten Platz in den Playoffs.

 

Clutch Gaming vs. 100 Thieves

Die Thieves präsentierten sich mit ihrem neuen Jungler AnDa in der vergangenen Woche stark verbessert und hätten eigentlich beide Spiele gewinnen müssen, wäre es gegen FlyQuest nicht zu einem Base Race gekommen, das verloren wurde. Trotzdem ist das Team als sehr stark einzuschätzen und hat mit ssumday den besten Top-Laner der gesamten Liga im Kader. Dieser kann Spiele im Alleingang gewinnen. Clutch Gaming hingegen befinden sich im unteren Mittelfeld. Bei diesem Team ist weder eine gewisse Synergie, noch der Drang nach Erfolg zu erkennen. Das Team ist weder Fisch noch Fleisch. Daher rechne ich mit einem Erfolg von den 100 Thieves.

Mein Tipp: Sieg 100 Thieves @ 2,28

 

Echo Fox vs. FlyQuest

FlyQuest ist das im Vergleich zum Spring Split am stärksten verbesserte Team der gesamten Liga. Vorallem in den vergangenen Wochen kamen Santorin & Co. immer besser ins Rollen und konnten fünf der letzten sechs Begegnungen gewinnen. Gegen Echo Fox wird es ein schwieriges Match, da diese mit Dardoch den besten Jungler der Liga in ihren Reihen haben. Trotzdem agiert dieser oftmals asynchron mit seinen Teamkollegen, wodurch andere Teams gegen Echo Fox immer wieder zu Chancen kommen. In ihrem aktuellen Lauf können WILDTURTLE und FlyQuest diese Chancen nutzen und einen Überraschungssieg einfahren.

Mein Tipp: Sieg FlyQuest @ 2,28

 

Golden Guardians vs. Liquid

Den Titel als am stärksten verbessertes Team können FlyQuest diese Saison nur die Golden Guardians streitig machen. Mit einer Bilanz von 5:5 stehen die Guardians aktuell auf Rang fünf in der Liga. Grund für die Leistungssteigerung ist das verbesserte Zusammenspiel zwischen Jungler Contractz und seiner Bot-Lane. Gegen den Spring Split Champion Liquid wird es jedoch eine schwierige Herausforderung. Trotzdem ist Liquid dafür bekannt, in der regulären Saison Schwächen zu zeigen bzw. unbekanntes auszuprobieren und folgerichtig nicht auf dem höchsten Niveau zu agieren. Bereits das „Hinspiel“ konnten die Guardians für sich entscheiden, einen weiteren Upset-Win halte ich daher nicht für ausgeschlossen.

Mein Tipp: Sieg Golden Guardians @ 2,6

 

Counter Logic Gaming vs. OpTic

Gerade nachdem man CLG als Spitzenteam handeln konnte, verfällt die Organisation in alte Muster zurück und verlor folgerichtig beide Spiele in der vergangenen Woche. Im Gegensatz dazu konnte OpTic beide Begegnungen gewinnen und somit das erste 2:0 Wochenende in seiner LCS-Geschichte einfahren. Grund hierfür war der deutsche Mid-Laner PowerOfEvil, der insbesondere gegen mit Viktor gegen TSM, aber auch gegen Cloud9 ein überragendes Spiel absolvierte. Spielen die restlichen vier Teammitglieder um den Deutschen herum, ist OpTic durchaus ein Platz in den Playoffs zuzutrauen. Das nötige Selbstvertrauen konnte das Team in der vergangenen Woche sammeln.

Mein Tipp: Sieg OpTic @ 2,95

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner für Esports: VulkanBet

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben