WSOPC Rotterdam – Live Stream vom Final Table ab 15:00 Uhr

WSOPCRotterdamBei der WSOP Circuit Rotterdam geht es heute ins Finale des €1.500+€150 Main Event, leider ohne deutschsprachige Beteiligung. Die letzten beiden Spieler aus unserer Community Robert Auer und Oguzhan Yildiz kamen zwar ins Geld, mussten sich aber vor dem Final Table verabschieden.

Von ehemals 181 gestarteten Spielern kamen am Freitag nur noch 31 zurück an die Tische von Tag 3. Robert Auer musste sich auf Platz 21 für einen Min-Cash in Höhe von €2.888 verabschieden, etwas besser lief es für Oguzhan Yildiz, er wurde am Ende 13. für €4.071. Ab 15:00 Uhr startet der Final Table und der Franzose Stephane Cordeille geht mit 1.410.000 als Chipleader ins Finale. Auf Position Zwei startet Tobias Peters mit 1.248.000, alle weiteren Finalisten kommen ebenfalls aus Holland.

Ihr könnt dank unseren Kollegen von PokerCity.nl den Final Table im Live Stream verfolgen, anbei der Stream:

Live-Video von PokerCityNL auf www.twitch.tv ansehen

Anbei die Chipcounts zum Start des Final Tables:

NameCountryChipcount
Stephane CordeilleFR1.410.000
Tobias PetersNL1.248.000
Bart BeenenNL1.112.000
Jacco van HoorenNL1.105.000
Brian KamphorstNL338.000
Jay OosterbaanNL238.000

Die bisherigen Payouts:

PositionNameCountryPrizemoney
1€ 67.766
2€ 41.861
3€ 30.226
4€ 22.199
5€ 16.585
6€ 12.602
7€ 9.735
8€ 7.645
9Bap de HaasNL€ 6.099
10Wim EmoNL€ 4.944
11Valeriy ChupinRU€ 4.944
12Jer el SalseroNL€ 4.944
13Oguzhan YildizDE€ 4.071
14Alex van der WerfNL€ 4.071
15Farid ChatiNL€ 4.071
16Majid BozakraftNL€ 3.404
17Zeus PostNL€ 3.404
18Marcel SchoutenNL€ 3.404
19William RankinUS€ 2.888
20Emiel BroekhofNL€ 2.888
21Robert AuerAT€ 2.888

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben