888 Poker XL Eclipse Series – Der Österreicher „Kannwas“ gewinnt das 6-Max für $8.242!

XLEclipse888Am Samstag stand bei der „XL Eclipse Series“ auf 888Poker der letzte Turniertag vor den großen Finale auf dem Programm. Drei THNL 6-Max Turniere in verschiedenen Buy-In Bereichen wurden gespielt. Das Highlight des Tages war das Event #28 ein $160 THNL 6-Max. Hier erzeugten 271 Entries einen Preispool von €40.650. Gleich fünf deutschsprachige Spieler durften am Final Table Platz nehmen. Den Sieg und ein Preisgeld von $8.242 holte sich nach einen Heads Up Deal der Österreicher „Kannwas“. Sein Landsmann „PhilreadsU“ belegte Platz 3 für $5.081. „sephir0t“ holte Platz 4 für $3.455. Die weiteren Platzierungen unserer Jungs waren, Platz 7 „Canyoh“ (GER) $1.219, Platz 8. „Eichholzdonk“ (GER) $1.219 und auf Platz 9 der Schweizer „_Lord_Xenu_“ für $1.219.

Beim Event #29 dem $30 THNL Mini 6-Max konnte sich der Mexikaner „gaingrapes“ durchsetzen und $4.313 abräumen. Hier holte sich der Deutsche „luckyone13“ den Rang 8 für $468.

Das letzte Event war das Turnier #30 ein $55 THNL Late 6-Max. Hier durfte man noch 314 Entries verbuchen und es wurden $15.700 ausgespielt. Den Titel und $3.052 holte der Schwede „Feeding6“. Der Schweizer „SOS90210“ wurde Dritter für $1.884 und „NIMAJNEB16“ aus Deutschland belegte Platz 4 für $1.256.

#28

#29

#30

Wer noch keinen Account bei 888poker hat und auch bei den großen Online Poker Highlights dabei sein möchte, kann sich hier registrieren.

Das erwartet euch zum Abschluss der XL Eclipse Series:

DateTimeEventBuy-in
Sep 23 – Sunday15:05Main Event Mega Satellite – 50 seats GTD$215
Sep 23 – Sunday16:30XL Eclipse #31 – $120,000 Mega Deep$215
Sep 23 – Sunday18:00XL Eclipse #32 – $1,000,000 Main Event$1050
Sep 23 – Sunday18:00XL Eclipse #33 – $150,000 Mini Main$160
Sep 23 – Sunday18:30XL Eclipse #34 – $50,000 Micro Main$30

Quelle / Bildquelle: 888poker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben