Gorans Sportwetten – Was soll bei dieser Favoriten-Kombi schiefgehen?

EM

KOMBIWETTE:

Tipp 290
VfB Oldenburg – VfB Lübeck: (11.11.2018, 14.00 Uhr)
In diesem Spiel sehe ich die Lübecker klar vorne. Lübeck steht in der Regionalliga aktuell auf Platz 2 mit 6 Punkten Rückstand auf den VFL Wolfsburg II. Da Wolfsburg an diesem Spieltag mit Werder Bremen II (Platz 3) einen harten Brocken vor der Nase hat und Lübeck auch noch ein Spiel weniger hat, könnten die Lübecker – bei einem Sieg in Oldenburg – im besten Fall bis auf drei Punkte an den Tabellenführer rankommen. Da in der Regionalliga nur der Erste die Möglichkeit auf den 3.Liga-Aufstieg hat, bin ich mir sicher, dass Lübeck in Oldenburg Turbo-Gas geben wird. Abgesehen davon, ist Lübeck aktuell auch in Top-Form und konnte die letzten drei Spiele in Serie gewinnen und Sie fertigten unter anderem Bremen (3.Platz) und Flensburg (4.Platz) mit jeweils 3:1 ab. Ich habe mich in dieser Partie für die Draw no Bet-Quote auf Lübeck entschieden und denke, dass da wirklich nichts schiefgehen kann. Oldenburg steht in der Liga derzeit auf Platz 9 und hat bis dato nur 4 von 17 Spielen gewonnen. Dementsprechend hätte man, wenn man immer DnB gegen Oldenburg gewettet hätte, 13 von 17 mal (76%) kein Geld verloren. Da die DnB-Quote auf Lübeck bei 1,50 (66%) steht, hat diese Wette auf jeden Fall mega Value! Ich bin mir sicher, Lübeck wird das Spiel nicht verlieren!
Mein Tipp: LÜBECK DnB / Quote: 1,50 bei Sportwetten.de
+
AC Milan – Juventus Turin: (11.11.2018, 20.30 Uhr)
Hier ist – logischerweise und völlig zu Recht – das Team aus Turin der relativ klare Favorit. Die „alte Dame“ spielt in einer anderen Liga und führt die Tabelle in der Serie A – natürlich – an.  Bis dato steht nach 11. Spieltagen eine 10/1/0 Bilanz zu Buche und sie stellen das mit Abstand stärkste Auswärtsteam (5/0/0). Mit Spielern wie Dybala, Cuadrado und Ronaldo haben sie eine Monster-Offensive und ich kann mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass die Mailänder dieser Power standhalten können. Milan steht aktuell zwar auch auf Platz 4, aber leistungstechnisch haben sich mich bislang nicht überzeugen können und vor allen Dingen siegen sie immer extrem kanpp (1:0, 2:1 etc). Ich denke, dass Milan in dieser Saison noch wegbrechen wird, bzw. am Ende auf Platz 5-7 landen wird. Ich finde den Kader von Milan auch ziemlich schlecht zusammengestellt. Man muss sich nur mal vorstellen: Milan hat in den letzten beiden Jahren 350 Millionen!! für Transfers ausgegeben und jetzt guckt euch das Team mal an. Wie kann man einen Higuain oder Kalinic holen?? Juve wusste schon, warum die Higuain abgegeben haben. Fakt ist auf jeden Fall, dass Milan an die Qualität von Juventus nicht rankommt und auf Garantie auch keinen Sieg gegen Juve einfahren wird. Da Inter Mailand und Neapel mit Siegen bis auf drei Punkte auf Juve aufschließen können, denke ich, dass Juve in Mailand nicht verlieren wird. Des weiteren will Juve, nach der mehr als unglücklichen Niederlage gegen Manchester United, nicht in einen Negativtrend reinrutschen will. Ich bin mir daher sehr sicher, dass Juve das Ding gewinnen wird, da ich aber eine Kombi spiele, reicht mir hier auch die kleine DnB-Quote, welche bei einer 1,35 Quote steht.
Mein Tipp: JUVENTUS DnB / Quote: 1,35 bei Sportwetten.de

Gesamtquote: 2,03 bei Sportwetten.de
Einsatz: €120,- / Max. Auszahlung: €243,60

 

Gruß Goran

Ein Kommentar zu “Gorans Sportwetten – Was soll bei dieser Favoriten-Kombi schiefgehen?

  1. Oh oh…da habe ich mich wohl zu weit aus dem Fenster gelehnt. Lübeck liegt nach einem Doppelschlag in der 13.+14. Minute zurück..

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben