Zigigi gewinnt das King´s Big Tuesday – Heute Start der Forbes Pokerman Tour mit dem €7.000 GTD Opening

Winner of Big Tuesday - ZigigiAm Dienstagabend wurde im King´s Resort das €60 + €10 Big Tuesday ausgetragen. 51 Teilnehmer und 25 Re-Entries spielten um den garantierten Preispool von €4.500. Nach spannendem Turnierverlauf einigten sich die Top 4 auf einen Deal, bei dem der Georgier Zigigi das größte Verhandlungsgeschick bewies und sich den Turniersieg samt €880 Preisgeld sicherte. Mike aus Deutschland gab sich mit Platz zwei und einem Preisgeld von €847 zufrieden. Dahinter profitierten Torfi Rahimeh und Giorgi Barabadza, die bei dem Deal ihr Einverständnis zu Platz drei und vier gaben.

Forbes Pokerman Banners_1200x628Heute beginnt im King´s Resort die Forbes Pokerman Tour mit dem €7.000 GTD Opening. Der Startpreis hierfür beträgt €70 + €10. Morgen dann geht es los mit dem €100.0000 Forbes Pokerman Open Main Event und der ersten von insgesamt fünf Einstiegsmöglichkeiten. Zusammengeführt werden die erfolgreichen Spieler am Sonntag ab 15 Uhr zum FPT Main Event Finale. Das Finale der Forbes Pokerman Open wird am Sonntag im Livestream übertragen.

King´s €60 + €10 Big Tuesday 

Entries: 51 (25 Re-Entries)

Preispool: €4.500 GTD

Pos.

First name

Last name

Nickname

Nationality

Payout

Deal

1

Zigigi

Georgia

€ 1 301

€ 880

2

Mike

Germany

€ 940

€ 847

3

TORFI

RAHIMEH

Islamic Republic of Iran

€ 606

€ 819

4

GIORGI

BARABADZE

Georgia

€ 459

€ 760

5

ROLAND

LEYKAUF

Germany

€ 355

6

prince of persia

Germany

€ 277

7

JIRI

PASEK

Czech Republic

€ 221

8

ZURAB

EJIBIA

Georgia

€ 173

King´s Resort Poker Schedule

v2 LCD schedule-01

Quelle / Bildquelle: King´s Resort

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben