Neuer Triton Teaser wirbt mit dem höchsten Turnier Buy-In aller Zeiten

TritonTeaserDie Macher der Triton Super High Roller Series versuchen vieles um sich von den anderen weltweit stattfindenden Poker-Events abzuheben. In einem neuen offiziellen Teaser für das kommende Spektakel im chinesischen Jeju vom 02. bis 09. März 2019 werden dem Zuschauer einige verheißungsvolle Versprechen gemacht. Für den Auftakt in Jeju wird beispielsweise mit dem teuersten Turnier der bisherigen Poker-Geschichte geworben. Wie viel Geld die Akteuere dabei auf den Tisch legen müssen, wurde aber noch nicht verraten.

Außerdem stehen für das Jahr 2019 drei weitere Triton Serien auf dem Plan. Auch hier kann nur gemutmaßt werden, wo und wann die Events ausgetragen werden. Fest steht aber bereits in welchen Monaten die Super High Roller Series sein werden. Nach dem Event in Jeju folgen weitere hoch dotierte Turniere im Mai, Juni, September und November. Die Triton SHR-Series hat Bestand seit 2015. Seitdem wurden neun Poker-Festivals ausgetragen, bei denen neben den teuren Events auch diverse Cashgame-Partien mit Beträgen in Millionenhöhe gespielt wurden. In diesem Jahr sorgte das Million Dollar Cashgame mit Spielern wie Tom Dwan und Phil Ivey für viel Action, mit den größten jemals im TV übertragenden Pötten. Man darf also gespannt sein, was uns im nächsten Jahr alles von den Triton-Machern geboten wird.

Triton Super High Roller Series 2019 – Offizieller Teaser

Quelle  / Bildquelle: triton-series.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben