Dzmitry Pranko gewinnt das Poker Giants Sunday Deepstack im King´s

Poker Giants Deepstack winnerZum Abschluss des Poker Giants Poker-Festival im King´s Resort Rozvadov gab es am Sonntag noch ein €80 + €10 Sunday DeepStack. Mit 114 Teilnehmern war das Tagesturnier gut besucht und weitere 35 Re-Entries sorgten für einen ansprechenden Preispool von €11.324. Das Preisgeld wurde unter den besten fünfzehn Spielern aufgeteilt.

Den Top-Preis von €2.916 schnappte sich der Weißrusse Dzmitry Pranko, der im Heads-Up den Deutschen Mark Reinhard Mozer abschütteln konnte. Als Runner-Up erhielt Mozer dennoch eine stolze Prämie von €2.004. Die Plätze drei und vier gingen ebenfalls nach Deutschland. Den dritten Platz holte Özgür Agur vor Landsmännin Ivonne Friedmann.

Poker Giants Sunday Deepstack

Entries: 114 (35 Re-Entries)

Preispool: €11.324

Pos.

First name

Last name

Nickname

Nationality

Payout

1

Dzmitry

Pranko

Belarus

€ 2 916

2

Mark Reinhard

Mozer

Germany

€ 2 004

3

Oezguer

Agur

Germany

€ 1 314

4

Yvonne

Friedmann

Germany

€ 1 064

5

Aleksandar

Trajkovski

Macedonia, the former Yugoslav Republic of

€ 855

6

Aldo

Segantini

Czech Republic

€ 668

7

Niv Nissim

Saban

Israel

€ 527

8

Matthias

Lang

Germany

€ 402

9

Waldemar

Eckstein

Germany

€ 294

10

Ronny

Kutter

Germany

€ 238

11

Henry

Germany

€ 238

12

Przemyslaw Stanislaw

Wudarski

Germany

€ 209

13

Jan Hendrik           

Renken

Germany

€ 209

14

Fabrice Stanis

Wojtowicz

France

€ 193

15

Roberto Pasquale

Corda

Italy

€ 193

 

Quelle / Bildquelle: King´s Resort Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben