Gorans Sportwetten – Drei Top-Tipps zum Rückrundenstart der 2.Bundesliga

2 liga

Hallo Fussball-Freunde!

Das Wochenende ist wieder sehr gut gelaufen und ich konnte einen Reingewinn von €191,07 generieren. Meine Bankroll ist dadurch auf €3575,- gestiegen und das Jahr 2019 hätte wirklich nicht besser starten können. – €570,- Plus in 4 Wochen können sich auf jeden Fall sehen lassen! Ich hatte mich allerdings ein wenig geärgert, dass ich nicht mehr auf den Sieg von RB Leipzig (4:0 vs Düsseldorf) gesetzt hatte, da ich das Spiel als absolute Top-Chance gesehen habe. In diesem Fall hätte ich ruhig mal 8-10% meiner aktuellen Bankroll setzen können. Bei der nächsten Top-Chance werde ich definitiv mehr riskieren!

 

Als nächstes Ziel habe ich mir jetzt vorgenommen die €4000,- Marke bis Ende Februar zu knacken. Natürlich wird es auch wieder Rückschläge geben, aber 4K sollten durchaus realistisch sein. Ansonsten posten mit „Patrone“, „Gegenpressing, „Johann“ und „RomSch“ derzeit relativ viele andere Zocker ihre Tipps und Einschätzungen in den Kommentaren, was ich sehr cool finde. Auf der einen Seite kann man sich dadurch Inspirationen holen und im besten Fall selber finanziell davon profitieren und auf der anderen Seite finden wir so evtl. einen neuen Kollegen für unseren Sports-Bereich auf Hochgepokert. Wichtig ist hierbei natürlich, dass man sich ein langfristig Bild von demjenigen machen kann, ob dieser wirklich profitabel spielt und vor allen Dingen die nötige Ausdauer/Geduld mitbringt. Bei den genannten Spielern läuft es aktuell auf jeden Fall sehr gut und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bis dahin, Bol Sans!

 

 

 

bochum

Tipp 403
VFL Bochum – MSV Duisburg: (29.01.2019, 18.30 Uhr)
Hier sehe ich den VFL Bochum klar vorne und rechne dementsprechend mit einem klaren Sieg. Bochum ist für mich einer der Top 5 Kandidaten im Kampf um die Aufstiegsplätze und ich denke, dass sie in der Rückrunde nochmal ordentlich Dampf machen werden. Das der VFL in der 2. Liga jeden schlagen kann, hat man beim 3:2 Auswärtssieg in Köln, am letzten Spieltag vor der Winterpause, gesehen. Die Bochumer stehen in der Tabelle aktuell auf Platz 8 und könnten mit einem Sieg gegen den MSV auf bis zu 4 Punkte auf Rang 3 ranrücken. Mit dem MSV Duisburg kommt nun ein Verein, welcher spielerisch absolut unterirdisch ist und völlig zu Recht auf Platz 16 in der 2. Liga steht. Duisburg hat die letzten vier Spiele sang- und klanglos verloren und ich bin mir ziemlich sicher, dass diese „Serie“ auch beim VFL Bochum weitergehen wird. Hier nochmal die letzten vier Ergebnisse der Duisburger: 1:2 vs HSV, 1:3 vs Dresden, 1:4 Heidenheim und 0:4 vs Holstein Kiel. Da der „VFL“ zu Hause spielt und das wesentlich bessere Team hat, gehe ich von einem Sieg der Bochumer aus.
Mein Tipp: BOCHUM / Quote: 1,85 bei SportsPalace.com
Einsatz: €75,- / Max. Auszahlung: €138,75

 

 

heidenheim

Tipp 404
FC Heidenheim – Holstein Kiel: (30.01.2019, 20.30 Uhr)
In dieser Partie sehe ich Value auf das Team aus Kiel. Die „Störche“ wurden zum Ende der Hinrunde immer stärker und haben von den letzten 8 Spielen nur eins verloren, was sie auf Platz 5 der Tabelle katapultierte (nur noch 4 Punkte Rückstand auf Platz 3). Mit Benes hat sich Kiel nochmal richtig gut verstärkt (bis Ende der Saison von Gladbach ausgeliehen) und ich sehe dieses Spiel mindestens 50/50. Da die Draw no Bet-Quote (Bei Remis, Einsatz zurück) auf Kiel bei einer stabilen 2,20 steht, hat die Quote dementsprechend ganz klar Value. Natürlich ist die Dorftruppe aus Heidenheim – gerade zu Hause – nicht zu unterschätzen, aber einen Versuch ist die Quote auf die „Störche“ definitiv wert. Ich denke es wird eine knappe Kiste und tendiere hier auf ein knappen Sieg von Holstein Kiel.
Mein Tipp: KIEL DnB / Quote: 2,20 bei SportsPalace.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €110,-

 

 

union

Tipp 405
Union Berlin – 1.FC Köln: (31.01.2019, 20.30 Uhr)
Auch wenn die „Eisernen“ bislang die stärkste Heimmannschaft stellen, sehe ich den „effzeh“ hier vorne. Ich finde Union ehrlich gesagt gar nicht so stark wie sie immer dargestellt werden und sie konnten mich bis dato eher selten überzeugen. Hinzukommt, dass sie viel zu wenig Spiele gewinnen, bzw. zu oft Unentschieden spielen. Die Bilanz von Union nach 18. Spieltagen sieht bis dato wie folgt aus: 7/10/1 (10 Unentschieden!). Desweiteren haben sie in den letzten Spielen vor der Winterpause ziemlich geschwächelt und unter anderem nur 1:1 gegen Magdeburg gespielt und gegen Aue sogar eine 0:3 Packung bekommen. Ich denke nicht, dass solche Leistungen gegen eine Mannschaft wie Köln ausreichen wird. Köln will mit aller Macht zurück in die Bundesliga, was auch nochmal die getätigten Transfers in der Winterpause gezeigt haben. Mit Geis (Schalke) und Kainz (Werder) haben sie ihre – für 2.Liga-Verhältnisse – Mannschaft für die entscheidene Rückrunde nochmal enorm verstärkt. Für mich hat Köln die mit Abstand stärkste Truppe in der 2. Liga und ich bin mir sicher, dass sie ohne große Probleme den direkten Wiederaufstieg packen werden. – Mit Spielern wie Horn, Hector, Clemens, Cordoba, Terrodde und den Neuzugängen Kainz und Geis sollte dies auf jeden Fall easy machbar sein. Ich gehe davon aus, dass Köln in Berlin gewinnen wird, halte aber vorsichtshalber die DnB-Quote, um ein eventuelles Unentschieden abzusichern.
Mein Tipp: KÖLN DnB / Quote: 1,75 bei SportsPalace.com
Einsatz: €75,- / Max. Auszahlung: €131,25

 

Bankroll Start: €1000,- (01/18)
Bankroll Aktuell: €3375,- (€200,- offen / Tipp 403,404, 405)

 

Gruß Goran

10 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Drei Top-Tipps zum Rückrundenstart der 2.Bundesliga

  1. Meine Spiele von heute

    Erzielen beide Team ein Tor Ja bei:

    Liverpool – Leichester
    Tottenham – Watford
    Southampton – Crystal Palace
    Heidenheim – Kiel

    Gesamtquote 9.36 bei Bet365 (100€ Einsatz)

    Bon Stross

  2. Liverpool – Leicester City Endergebnis 2:1 @9,5 + Endergebnis 3:1 @10,5 Einsatz jeweils 0,5 Einheiten

  3. Bournemouth – Chelsea 2 @1,67
    +
    Hannover – Leipzig 2 @ 1,57
    Gesamt: 2,62

    Bei Bournemouth fehlt Spielmacher Lewis Cook sowie der Kapitän Simon Francis. Es fehlt auch der 2.beste Stürmer. Chelsea in Bestbesetzung

  4. 13) Hamburg – Sandhausen:
    Hamburg und ingesamt unter 4,5 Tore: 1,86 30€

    14) Heidenheim – Kiel:
    Über 3,5 Tore 2,55 15€

  5. Nachdem Reingewinn von gestern (686 €) versuche ich mein Glück heute erneut

    Union vs Köln (beide Teams schießen ein Tor @1.69)
    Girona vs. Real Madrid (beide Teams schießen ein Tor @1.53)
    Inter vs. Lazio (Sieg Inter @2.1)
    Winnipeg Jets vs. Columbus Blue Jackets (Sieg Winnipeg Jets @2.02)

    Gesamtquote 10.9 Einsatz 100€

    Bon Stross

  6. @Mikeshiva89
    Bin gespannt, ob du nochmal soviel Glück hast 😉

    @gegenpressing
    Stabile Leistung bis dato!

    @Patrone
    Was war bitte mit Chelsea los???

  7. @Goran: Danke, aktuell kann ich mich nicht beschweren.
    15) Union – Köln:
    Köln Draw no bet 1,85 40€
    Die Quote für Köln ist noch mal gestiegen, so dass diese auf jeden Fall einen Versuch wert ist (stimme in der generellen Analyse zum großen Teil mit Goran überein). Habe auch noch mal mit einem Freund gesprochen, der FCler ist; er ist ebenfalls sehr positiver Dinge.

  8. keine Ahnung was mit Chelsea los war ich hab die 2.Halbzeit leider nicht reingekriegt. 4:0 ist ne Packung. Kader fast 4x so viel Wert. Ähnlich viel Ballbesitz wie Köln gegen Union. Chelsea mit 714 gespielten Pässen.

    Hab die 2.Halbzeit von Liverpool gesehen. Klaren Elfer nicht bekommen. Schiri richtiger Stinker. 1 Tor hätte Verlust wieder reingeholt.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben