PokerStars bringt neue „Carnaval Series“ nach Südeuropa

The Carnaval SeriesThe Carnaval Series heißt die neue Online-MTT-Serie, die PokerStars im Februar in seinem Shared-Liquidity-Pool für Südeuropa anbieten wird. Spieler aus Spanien, Frankreich und Portugal, die gemeinsam auf einer Plattform gegeneinander antreten, dürfen sich vom 03. – 18. Februar auf insgesamt 166 unterschiedliche Events freuen, in denen zusammen €10 Millionen garantiert werden. Die Turniere kosten zwischen €5 und €250. Das Highlight der neuen Carnaval Series ist das €250 Main Event am 17. Februar, beim dem schon allein eine Garantie von €1 Million an Preisgeldern besteht.

Auch die italienischen Spieler bekommen auf ihrem PokerStars-Client eine eigene Carnaval Series geboten. €5 Millionen werden für 110 geplante Turniere zwischen dem 10. – 25. Februar garantiert. Das Highlight der italienischen Serie ist das €250 Main Event am 24. Februar bei dem €500.000 garantiert werden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben