Highstakes: Tom Dwan mit starkem Wochenende – $614.000 Gewinn

0

Full Tilt Poker Pro Tom Dwan erlebte auf den Nosebleed Limits ein starkes Wochenende und sahnte weitere $614.000 ab. Er gehört somit zu den größten Gewinnern des Jahres, einzig Alexander “PostflopAction” Kostritsyn konnte insgesamt $200.000 mehr gewinnen. Für Hansen und Ivey ging es weiter bergab. 

Tom Dwan erlebt bisher ein erfolgreiches Jahr 2013. War er Anfang des Jahres noch $500.000 in den Miesen, konnte er durch 2 starke Sessions nun seine Bankroll auf über $2.370.000 katapultieren. Erfolgreicher war einzig und allein Alexander “PostflopAction” Kostritsyn, der ein Plus von über $2.570.000 vorweisen kann.

Am vergangenen Wochenende war es für “durrrr” wieder soweit. Nach 6.408 Händen verbuchte Dwan ein Plus in Höhe von $614.317 (rund $96/Hand). Somit war er der erfolgreichste Spieler der letzten Tage. Auf Rang Zwei folgt Kyle “cottonseed1” Hendon, der gerade einmal $201.000 an Gewinnen einfuhr. 

Zu den Verlierern des Wochenendes gehörten unter anderem Gus Hansen, trex313 und patpatpanda, dessen Talfahrt immer weiter geht. Er verlor in diesem Jahr bereits über $1.000.000 US-Dollar. Auch Phil Ivey verlor in den letzten Tagen über $400.000. 

Die größte Hand am vergangenen Wochenende trug sich heute Nacht zu. Tom Dwan spielte $200/$400 NL-Hold’em Heads-Up gegen den bisher Unbekannten “Sanlker”. Dwan erhöhte vom Button auf $1.200, sein Gegenspieler brachte $4.000 und Dwan callte:

Flop: KsJs7h

“Sanlker” brachte $5.300 und Dwan erhöhte schnell auf $15.600. Als Antwort kam die 3-Bet und Dwan stellte seinen Stack in die Mitte. Sanlker callte und es kam zum Showdown:

Tom Dwan: Kc7c
“Sankler”: KdJd

Turn und River wurden zwei Mal gedealt und Dwan konnte tatsächlich einmal glücklich improven. Doch der Großteil des $233.000 Pots wanderte in die andere Richtung. Am Ende des Tages wird es Dwan verkraftet haben, da ein Plus von über $614.000 erspielt werden konnte. “Sanlker” schloss die Session mit einem Minus in Höhe von $64.922 ab:

quelle: highstakesdb.com

Gewinner/Verlierer 2013:

Top 10 Gewinner des Jahres    
  Aktuellletzter Stand: 25.FebGewinn/VerlustRanking
1Alexander “PostflopAction” Kostritsyn$ 2.577.114$ 2.211.388$ 365.726
2Tom “durrrr” Dwan$ 2.371.892$ 1.762.020$ 609.872+1
3Phil “OMGClayAiken” Galfond$ 1.797.335$ 1.797.335$ 0-1
4SallyWoo$ 1.647.472$ 1.600.992$ 46.480
5Kyle “KPR16” Ray$ 1.267.284$ 889.629$ 377.655+2
6Hac “1Il|1Il|1ill” Dang*$ 985.259$ 705.000$ 280.259+5
7Ben “Bttech86” Tollerene$ 981.145$ 1.092.650-$ 111.505-2
8Viktor “Isildur1” Blom$ 875.980$ 985.884-$ 109.904-2
9Ronny “ronnyr37617” Kaiser$ 873.763$ 741.400$ 132.363-1
10Odd_Oddsen$ 740.312$ 722.031$ 18.281
      
Top 10 Verlierer des Jahres    
      
1Ben “Sauce1234” Sulsky-$ 2.336.740-$ 2.347.729$ 10.989
2Scott “mastrblastr” Seiver-$ 1.191.393-$ 1.191.393$ 0
3Gus Hansen-$ 1.152.449-$ 779.490-$ 372.959+4
4Phil “Polarizing” Ivey-$ 1.069.156-$ 667.602-$ 401.554+5
5patpatpanda-$ 1.038.241-$ 691.343-$ 346.898+3
6punting-peddler-$ 1.029.007-$ 1.029.007$ 0-3
7Alex “IReadYrSoul” Millar-$ 1.009.788-$ 978.338-$ 31.450-3
8CRAIN85-$ 925.500-$ 846.111-$ 79.389-3
9Johnbest-$ 793.503-$ 793.503$ 0-3
10“DealMeInFast”-$ 590.608-$ 562.760-$ 27.848+3