Verhaltener Auftakt beim King’s Bavaria Cup – “Blackrock” holt den Chiplead!

0

TIPS & KENTA EUROPE Main Event Day 2_5Während im King’s Resort Rozvadov noch das TIPS & KENTA Europe Festival lief, startete am Sonntagabend schon das nächste Highlight-Event. Unter der Woche wird von Sonntag bis Donnerstag der €100+€15 Bavaria Cup mit einer Garantiesumme von €110.350 (inklusive einen €10.350 WSOP Europe Main Event Ticket) gespielt. Um 19:00 Uhr startete der erste von insgesamt fünf Starttagen Eins. Für die Teilnehmer gab es eine Startdotation von 40.000 und es wurden 16 Levels à 30 Minuten gespielt. Diesen Spaß ließen sich nur 25 Pokerfans nicht entgehen und mit zusätzlichen 5 Re-Entries schlugen zum Start insgesamt erst 30 Entries zu Buche. Am Ende des Tages durften noch Vier Akteure ihre Chips für das Finale zählen. Den Chiplead holte sich der Deutsche “Blackrock” mit 426.000 (53,5 Big Blinds).

Am Montagabend um 18:00 Uhr geht es dann weiter mit Tag 1b. Auch hier gibt es wieder 40.000 in Chips und 16 Levels à 30 Minuten stehen auf dem Programm. Es sind unlimited Re-Entries erlaubt und die Late-Registration ist für 12 Levels geöffnet.

Am Donnerstag geht es um 16:00 Uhr mit dem Finale im Level 17 bei Blinds 4.000/8.000 (Big Blind Ante) weiter. Die Level-Zeiten betragen weiterhin 30 Minuten. Der Average nach Tag 1a beträgt 300.000 (37,5 Big Blinds).

 

Hier sind die Chipcounts von Tag 1a:

Bavaria Cup
Main Event Tag 1a
Date:März 10 – 14Players:25
Buy-In:€ 100Re-Entries:5
Consumption fee:€ 15Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 110.350Add-Ons:0
Starting Stack:40.000Leveltime:30 min
Entries total:30Players left:4
PosFirst NameLast NameCountryChipcount
1BLACKROCK Germany       426.000  
2MartinVaclavikSlovakia       413.000
3ScorpionSpain       185.000
4MiroslavSasekCzech Republic       175.000

Bavaria Cup Fussball

Quelle/Bildquelle: King’s Resort Rozvadov