Prizepool Madness – PokerStars veranstaltet Freeroll mit steigendem Preisgeld

ProgressiveFreeroll_PSAm 31. März um 21 Uhr veranstaltet PokerStars ein neuartiges Freeroll, bei dem ihr nicht nur kostenlos teilnehmen könnt, sondern mit euren Aktionen selbst dafür verantwortlich seid, wie hoch der Preispool des Gratis-Turniers am Ende sein wird. Zum Start füttert der Markführer den Preispool mit $10.000. Zunächst mal, um bei dem Freeroll mit dabei zu sein, bedarf es einer Einzahlung von $20 oder mehr mit dem Bonus Code: PRMAD. Für die Auffüllung eures Spielerkontos habt ihr bis zum 31. März Zeit. In der Zwischenzeit könnt ihr dazu beitragen, dass sich der Preispool des Turniers weiter erhöht, indem ihr an verschiedenen Aktionen von PokerStars teilnehmt. Bis zum Turnierstart werden auf Twitch, dem PokerStarsBlog, der PokerStars Pokerschule oder anderen sozialen Medien diverse Challenges veranstaltet, die bei Erfüllung dazu führen, dass PokerStars mehr Geld in den Preispool pumpt. Die Aufgaben reichen von der Beantwortung einer simplen Frage bis hin zu einem Klick auf irgendetwas. Nehmen genügend Leute an den täglichen Challenges teil, erhöht sich auch das Preisgeld. Interessierte sollte bis zum Turnierstart die entsprechenden Seiten bzw. #PokerInTheEars im Auge behalten.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben