Charity Poker Event im Allgäu

0

Charity-Turniere haben schon eine gewisse Tradition in der deutschen Pokerclub-Szene und auch im Allgäu verbindet man nun den Spaß am Tisch mit einem guten Zweck.

Der Allgäuer Pokerclub e.V. lädt am 12. Oktober nach Kaufering, um dort gemeinsam für eine gute Sache zu pokern. Insgesamt 120 Spieler werden erwartet, der Vorverkauf der Plätze läuft derzeit und nur noch wenige Plätze sind zu haben.

Die Startgebühr pro Spieler beträgt 30 EUR und die Einnahmen des Events gehen zu 100% an den Förderkreis für Krebskranke Kinder im Allgäu e.V..

Los gehts für alle schon um 13:30, neben dem Hauptturnier wird es zusätzlich noch viele Side-Events für alle vor Ort geben.

Mit dabei werden auch einige bekannte Namen aus der Pokerszene sein:
Der ehemalige Pokerstars-Pro Jan Heitmann, der Pokercoach Stephan Kalhamer oder auch EPT-Dealer Yalcin Dündar.

Hochgepokert.com wird als Medien-Partner für dieses Event auch vor Ort sein und für euch berichten!

Mehr Infos zum Event direkt beim Allgäuer Pokerclub.