WPT ARIA – Igor Kurganov führt auch das neunköpfige Finale an

0
Igor Kurganov ist weiterhin der bestimmende Mann
Igor Kurganov ist weiterhin der bestimmende Mann

Während im Rio die ersten Hände der WSOP 2019 gespielt wurden, hieß es im ARIA für die 37 verbliebenen Spieler der $10.000 WPT ARIA Summer Championship, um die neun Plätze am Finaltisch zu kämpfen.

Zunächst ging es aber für die vier Deutschen und ihre Konkurrenten darum, die Bubble zu überstehen.

Während Manig Löser und Rainer Kempe an diesem Ziel scheiterten, schaffte Dominik Nitsche immerhin den Min-Cash und Tobias Ziegler erhielt für Platz 20 sogar noch etwas mehr.

Bestimmender Mann der WPT ARIA ist aber weiterhin Igor Kurganov. Der Russe mit deutscher Vergangenheit führte bereits nach Tag 2 und geht auch in den vierten Turniertag als Chipleader.

Dann geht es darum, vom sogenannten inoffiziellen Finaltisch mit neun Akteuren auf den offiziellen Finaltisch mit sechs Spieler herunterzuspielen.

Normal ist das eine Sache weniger Stunden, aber selbst Short Stack Steve Yea hat mit 32BB noch einigen Manövrierspielraum, sodass es kommende Nacht etwas länger dauern kann.

$10.000 WPT ARIA Summer Championship, Stand vor Tag 4

Seat 1.  Noah Schwartz  –  821.000  (82 bb)
Seat 2.  Kevin Eyster  –  400.000  (40 bb)
Seat 3.  Steve Yea  –  316.000  (32 bb)
Seat 4.  Yan Shing Tsang  –  650.000  (65 bb)
Seat 5.  Igor Kurganov  –  1.420.000  (142 bb)
Seat 6.  Jim Collopy  –  1.222.000  (122 bb)
Seat 7.  Matew Wantman  –  1.322.000  (132 bb)
Seat 8.  Art Papazyan  –  1.093.000  (109 bb)
Seat 9.  Ryan Laplante  –  440.000  (44 bb)

Payouts:

1:  $443.475*

2:  $285.650

3:  $209.980

4:  $156.220

5:  $117.640

6:  $89.685

7:  $69.230

8:  $54.120

9:  $42.845

10:  Steve Zolotow  –  $42.845

11:  Kitty Kuo  –  $34.365

12:  Tanveer Dhanjal  –  $34.365

13:  Justin Bonomo  –  $27.925

14:  Jason Koon  –  $27.925

15:  Tom Marchese  –  $22.995

16:  Seth Davies  –  $22.995

17:  Jake Schwartz  –  $19.195

18:  Chance Kornuth  –  $19.195

19:  Don Vu  –  $19.195

20:  Tobias Ziegler  –  $19.195

21:  Jeremy Ausmus  –  $16.240

22:  Larry Ormson  –  $16.240

23:  Thomas Winters  –  $16.240

24:  Dominik Nitsche  –  $16.240