Boris Becker bei den Triton Poker Millions in London dabei

1
Boris Becker

Nächste Woche in London wird im Rahmen der Triton Super High Roller Series das teuerste Pokerturnier aller Zeiten stattfinden. Doch nicht nur die £1.050.000 Triton Million lockt die Prominenz an, auch bei den Side-Events steht nun ein richtiger Big Name auf der Starterliste:

Unser Leimener Wunderkind, Boris Becker, kommt aus seinem Wohnzimmer in Wimbledon mal schnell in den Grand Ballroom des London Hilton und wird das £25.000 No-Limit Hold’em 6-Handed Turbo Event rocken.

“Bumm Bumm” Boris hat ja durchaus schon bewiesen, dass er es kann. Nicht nur mit dem Racket, auch mit den zwei Karten. Und sein bester Live-Cash stammt aus einem $25.500 Event – es ist also angerichtet!

Es wird Poker-Geschichte geschrieben in London

Ab dem 31. Juli werden die Pokerfans weltweit neun Nächte lang die Augen nicht von den Livestreams abwenden, denn es wird Geschichte gemacht werden. So oder so. Und vielleicht schreibt unser Bobbele ja einen Teil davon mit!

Bei den Triton Million London wird es insgesamt sieben Events mit Buy-Ins von £25.000 bis hin zu einer schlappen £1 Mio.geben. Der Turnierplan für die Pokerwoche der Superlative in London:

Ein großer Gewinner dieses Event wird auf jeden Fall „A Helping Hand For Charity“ sein, denn mindestens £50.000 pro Starter bei den Triton Million gehen an diese Organisation. Und bis jetzt sind schon 41 Spieler beim Turnier dabei!

Alle Infos zum Event, zur Charity und vieles mehr gibt es auf triton-series.com.

1 KOMMENTAR

  1. Ich hätte niemals gedacht bei Hochgepokert mal einen Kommentar zu hinterlassen, aber der ist genauso überflüssig wie Becker bei der Triton.

    tztztztztztz……….

    Justmy5cent