MLB Tipps Tampa Bay Rays vs Toronto Blue Jays

0

Die Tampa Bay Rays treffen nach sechs Siegen in Serie in einer neuen Serie auf die Toronto Blue Jays. Toronto hat hingegen die letzten beiden Spiele gegen das schlechteste Team der MLB, die Baltimore Orioles, verloren. 

Charlie Morton vs Jacob Waguespack im Starting-Pitching 

Charlie Morton ist einer der besten Pitcher in dieser Saison und das Ace des besten Pitching-Teams in der MLB. Morton kam von Houston vor der Saison und hat für Tampa Bay 12 Siege und nur 3 Niederlagen eingefahren. In 136 Innings kassierte er nur 42 Earned Runs was einen ERA von 2,78 macht. Er war außerdem mit 165 Strikeouts bei nur 43 Walks auch in diesem Ratio erfolgreich. 

Sein Kontrahent auf dem Mound ist heute Jacob Waguespack, ein Rookie-Pitcher der Toronto Blue Jays der auf einem 4,80 ERA pitcht. Der Rookie hatte bereits zwei Auftritte gegen die Tampa Bay Rays und kassierte in 9 Innings 6 Runs was einem ERA von 6,00 entspricht. Interessant ist, dass er erst sechs Spiele in der MLB gepitcht hat und bis auf die zwei Duelle gegen Tampa Bay in jedem Spiel mindestens einen Homerun kassiert hat. Dennoch hat er mit relativ wenigen Baserunnern viele Runs kassiert, was für schwache Nerven mit Runnern in scoring Position spricht. 

Tampa Bay Rays vs Toronto Blue Jays im Head to Head 

Die Tampa Bay Rays haben nicht nur eine extrem starke Form mit sechs Siegen in Serie, auch im direkten Duell mit den Toronto Blue Jays haben sie einen starken Lauf. In dieser Saison gab es neun Duelle zwischen den beiden Teams, gleich sieben konnten die Rays damit für sich entscheiden. Nicht immer war das Pitching-Matchup dabei so klar wie heute zu Gunsten der Rays verteilt, sodass ich heute einmal mehr mit den Rays gehe. 

Mein Tipp: Tampa Bay Rays -1,5 

Quote: 1,82