PokerStars testet anonyme Tische

0

Wie unserer Kollegen von PokerFuse.com heute in einem exklusiven Artikel berichten, wird der Branchenprimus PokerStars in den nächste die immer populärere werden Option von anonymen Tische testen.

Wie der PokerStars Director of Poker Innovation and Operations Severin Rasset offiziell bestätigt, wird dies in den nächsten Monaten auf Stars getestet:“We are always working on new features and products and we have a lot coming up that we plan to test and gain player feedback on. This includes testing adding some anonymous tables in upcoming months, which we will monitor very closely as the overall player experience and health of our poker ecosystem is top priority for us.”

Diese anonymen Tische werden rein optional sein und sie werden in der Cash Game Lobby mittels eines “stealth” Symbol gekennzeichnet.
Für Fans von Tracking Software besteht aber keine Sorge, diese Daten werden nach wie vor getrackt. PokerStars wird die Screen Names und Hand History einem Tag nachdem gespielt wurde bekanntgeben.

Somit springt auch der mit Abstand größte Online Poker Anbieter auf den Trend hin zu anonymen Tischen auf. Es wird nun immer mehr zur Norm auf diese Art und Weise zu spielen. Anbei eine Übersicht der wichtigesten Anbieter:

Im Gespräch mit PokerFuse wollte sich Rasset aber noch nicht festlegen ab wann genau dieser Test starten wird.

Quelle Foto: PokerFuse.com