Bounty Builder Series – Siege für Shakerchi, Drinan und Nevanlinna

0
Talal Shakerchi

Bei der Bounty Builder Series auf PokerStars standen gestern wieder einige wichtige Entscheidungen an und dabei wurden gleich mehrfach sechsstellige Gewinnsummen garantiert.

Ein erlesenes Feld von 34 Spielern kämpfte bei Event 137, dem $10.300 Highroller um den Sieg, und da nur 45 Entries zusammenkamen, ging es um die Garantie von $500.000.

Den Sieg und damit auch den größten Tagesgewinn trug Connor „blanconegro“ Drinan davon, der mit knapp $197.000 Preisgeld fast 40 Prozent des Potts abräumte.

Immerhin gut $65.000 holte sich Oliver „sk2ll_m0dR“ Weis, der als Dritter hinter Drinan und dem Russen „hello_totti“ auf dem Treppchen landete.

Knapp $70.000 Preisgeld schnappte sich Talal „raidalot“ Shakerchi als Sieger bei Event 138, einem $1.050 NLHE, während der Finne Jussi „calvin7r“ Nevanlinna das kleine $215 PLO gewann und rund $17.000 abräumte.

Einen deutschsprachigen Sieg gab es bei Event 136, wo „icho90“ alle 654 Konkurrenten hinter sich ließ und gut $19.000 Preisgeld abstaubte.

Auch heute stehen wieder mehrere Turniere an, darunter ein $1.050 NLHE. Und am Sonntag kommt es dann zum großen Finale, u. a. mit dem $530 Main Event, bei dem $2 Millionen Preisgeld garantiert sind.

Alle wichtigen Ergebnisse haben wir wie immer für euch als Screenshots festgehalten: