Sofia Lövgren weiterhin im Rennen um den APT Vietnam Titel

0
Sofia Lovgren

Wie berichtet läuft derzeit im Hotel Accomodations in Ho Chi Minh Stadt (Vietnam) der VND 22.000.000 / €861 Main Event der Asian Poker Tour. Seit Donnerstag wird hier um die großen Preisgelder gekämpft. Insgesamt nahmen 320 Spieler an dem Turnier teil und hinzu kamen noch 116 Re-Entries, im Preispool liegen somit VND 8.458.400.000 (ca.€330.500)

Natürlich stammt ein Großteil der Spieler aus Vietnam bzw. dem asiatischen Raum, aber es haben sich auch einige Europäer auf die weite Reise begeben, darunter auch die von 888poker gesponserte Sofia Lövgren.

Vor Kurzem ging der dritte Tag zu Ende und Lövgren kommt morgen als Zweite im Chipcount zurück an den Final Table. Mit 1.654.000 Chips liegt sie zwar deutlich hinter dem absoluten Chipleader Vincent Chauve aus Großbritannien mit 3.063.000, aber sie hat gute Chancen dieses Turnier für sich zu entscheiden.

Jeder der 8 verbliebenen Spieler hat bereits VDN 227.310.000 (entspricht in etwa €8.880) sicher, auf den Champion warten stolze VDN 1.818.450.000 (ca. €71.000).
Das Turnier wird morgen ab 14:00 Uhr Ortszeit bei Blinds 12k/24k und 24k Ante fortgesetzt, ihr könnt der Action entweder im Live Blog auf der APT Homepage folgen, oder den Live Stream auf APT Twitch oder APT YouTube genießen.

Anbei die Chipcounts:

Vincent Chauve 3,063,000
Sofia Lovgren 1,654,000
Choi Eng Loong 1,521,000
Ankit Wadhawan 1,302,000
Akshay Nasa 1,284,000
Nguyen Duc Bien 1,247,000
Cuong Nguyen 515,000
Jaesh Balachandran 319,000

Und die Final Table Payouts:

1st VND 1,818,450,000
2nd VND 1,212,310,000
3rd VND 842,780,000
4th VND 608,730,000
5th VND 455,230,000
6th VND 351,340,000
7th VND 279,000,000
8th VND 227,310,000