Micro Millions auf PokerStars – Einmal Silber für Deutschland

0

Nach den erfolgreichen Tagen zuvor mussten sich die deutschsprachigen Spieler bei den Micro Millions auf PokerStars am gestrigen Donnerstag mit kleineren Brötchen begnügen.

Das beste Ergebnis erzielte „PattoG“, der bei Event #112, einem $5.50 NLHE, unter 8.360 Entries Zweiter wurde.

Dafür gab es fast $4.100 Preisgeld und damit die zweitgrößte Summe des Tages hinter dem Sieger  „EZCoinFlip“ aus Russland, der über $5.700 kassierte.

Auf dem Programm standen gestern neben Hold’em auch etwas exotischere Varianten wie 5-Card PLO, No-Limit Omaha und Stud Hi/lo, die traditionell weniger Spieler anlocken, daher waren die Felder nicht ganz so groß wie sonst.

Einen Deal gab es bei Event #113, einem $3,30 PLO Hi/lo. „op66po“ aus Polen und „Vasiachiki“ aus der Ukraine kassierten jeweils über $2.300 und gehörten damit ebenfalls zu den größten Gewinnern des Tages.

Bis Sonntag wird bei den Micro Millions noch gepokert, was das Zeug hält. Insgesamt 147 Turniere stehen auf dem Programm, darunter auch das $22 Main Event. Zunächst geht es aber heute mit den Events #116 bis #125 weiter.

Hier die Ergebnisse von gestern: