Overlay in Side Events: Fleisch und Bechtel vorn bei Final Table Deal

0

Gleich zweimal wurde am Montag der Turbo im Pokerroom des King’s Resort Rozvadov gezündet. Parallel zum Start der Czech Poker Masters freuten sich die Spieler der Side Events über die Overlays. Während der Sieg im €30+€10 Turbo Bounty nach Italien ging, einigte man sich im €60+€10 Turbo Bounty aufgrund des großen Overlays auf einen kompletten Final Table Deal. Die Top 3 kamen alle aus Deutschland.

Michele Zafonti bester Bounty Jäger am Montag

Im Czech Poker Masters Turbo Bounty kamen am Montag 32 Spieler an die Tische im Pokeroom des King’s. In dem €30+€10 Turnier kamen 13 Re-Entries hinzu, wodurch der garantierte Prizepool von €1.500 jedoch nicht erreicht wurde.

Der Russe Ashot Oganesian sicherte sich den Min-Cash von €143 – ihm folgte das deutsche Duo Sebastian Roelz (4., 176€) und Stefan Thewes (3., €244). Im Heads-Up musste der Israeli Kiril Fabisevich (2., €383) dem Italiener Michele Zafonti den Vortritt lassen, der für seinen Sieg €554 erhielt.

CPM Turbo Bounty – Resultat

Buy-in€ 30 + € 10
Entries32
Re-Entries13
Total entries45
Total prizepool€ 1 500
Pos.First nameLast nameNationalityPayout
1Michele AntonioZafontiItaly554
2KirilFabisevichIsrael383
3StefanThewesGermany244
4Sebastian Nikolaus LeoRoelzGermany176
5AshotOganesianRussian Federation143

Crazy Overlay Deal im CPM Turbo: Martin Fleisch und Patrick Bechtel vorn

Zu einer besonderen Situation kam es im €60+€10 CPM Turbo, wo trotz einer Garantie von €3.800 gerade einmal 30 Entries und 5 Re-Entries zustande kamen. Für die Spieler bedeutete das ein sattes Overlay.

Ursprünglich waren nur vier Plätze für ein Preisgeld vorgesehen, doch es kam ganz anders, denn im Bewusstsein des Overlays setzten sich alle Spieler mit dem Erreichen des Finaltisches zusammen und schlossen einen Deal, der den kompletten Final Table einschloss.

Die Plätze 5 bis 9 konnten sich jeweils über €320 freuen. Die Spieler auf den Rängen 3 und 4 belohnten sich mit jeweils €500. Den Sieg und jeweils €600 Siegprämie teilten sich Martin Fleisch aus Niedersachsen und der Bayer Patrick Bechtel.

Manchmal muss man zur richtigen Zeit einfach am richtigen Ort sein!

CPM Turbo NLH – Resultat

Buy-in€ 60 + € 10
Entries30
Re-Entries5
Total entries35
Total prizepool€ 3 800
Pos.First nameLast nameNationalityPayoutDeal
1MartinFleischGermany1520600
2PatrickBechtelGermany1140600
3Christian GerhardtVogelGermany760500
4TomasSlovacekCzech Republic380500
5PinoPilusoItaly320
6JohnnyRogersGermany320
7MusaJusajAlbania320
8Julius VeitMichalGermany320
9FilipSochorCzech Republic320

Heute im King’s: Czech Poker Masters … und wieder 2 Turbos im King’s!

Mit dem €25+€5 16:00 Uhr-Satellite und dem ab 18:00 Uhr darauffolgenden Flight 1C des €100+€15 Main Events mit einer Garantie von €500.000 + 5 WSOPE Main Event Tickets liegt das Hauptaugenmerk klar auf den Czech Poker Masters.

Wer allerdings jetzt mitbekommen hat, welche Overlays bei den Side Events möglich sind, sollte sich diese am heutigen Dienstag nicht entgehen lassen! Ab 12:00 Uhr findet ein €60+€10 CPM Turbo PLO statt, das eine Garantie von €3.000 besitzt. Der Starting Stack beträgt 15.000 Chips, die Blinds sind 15 Minuten lang. Hier riecht es förmlich nach einem Overlay! –

Wer das zeitlich nicht schafft (Late Registration ist bis nach Level 6, also ca. 13:30 Uhr geöffnet), hat am Abend ab 21:00 Uhr noch einmal die Chance free money abzustauben. Hier findet das €60+€10 CPM NLH Turbo Deepstack statt, das mit 30.000 Chips zum Start nicht nur ein tieferes Spiel, sondern auch eine mit €5.000 auch deutlich höhere Garantie bietet. In beiden Turbos sind jeweils 2 Re-Entries möglich – Viel Erfolg!