Snooker Scottish Open – Sicheres Geld mit einer Nachmittags-Kombi

0

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 3.342,68 Euro

Ein weiteres Tor für Angola hätte uns ein Plus von 186,- Euro gebracht, statt einem Minus von 36,- Euro. Leider haben die Afrikanerinnen zahlreiche Fehler in den letzten 10 Minuten gemacht. Was ich fast viel schlimmer fand, war, dass Holland ihre Favoritenrolle gegen Dänemark wieder nicht gerecht geworden ist. Hier scheiterten die Orangen im Minutentakt an der überragenden Sandra Toft aus Dänemark, die bisher die beste Torhüterin des Turnieres ist.

Heute wechseln wir die Sportart zu Snooker, wo in Glasgow die Scottish Open stattfindet. Hier kämpft die Weltelite um den ersten Preis von 70.000 Pfund. Heute habe ich mich dort für eine kleine Kombi entschieden.

14:00 Uhr Peter Edbon – Zhou Youlong

Mein Tipp: Zhou Youlong Quote 1.57 bei Comeon

Peter Edbon ist zur Zeit von allen guten Geistern verlassen. Sein Spiel hängt überhaupt nicht zusammen und was mich sehr verwundert, sind seine Entscheidungen, welche Bälle er spielen soll. Viel zu oft passieren ihm hier Fehler, die einem routinierten Spieler nicht passieren dürften. Youlong dagegen setzt seine Entwicklung in den letzten Monaten weiter fort und ich erwarte hier einen sicheren Sieg des Chinesen. 

 

14:00 Uhr Kyron Wilson – Hossein Vafaei

Mein Tipp: Kyron wilson Quote 1.47 bei Comeon

Ich halte viel von beiden Spielern, aber Kyron Wilson spielt trotz allem insgesamt auf einem höheren Niveau und sein Jahr ist bisher auch sehr gut gelaufen. Ich finde, er hat sein Breakbuilding verbessert und sein Lochspiel war ohnehin sehr beeindruckend. Vafaei sollte man nicht unterschätzen, aber die Quote ist auf jeden Fall spielbar.

 

14:00 Uhr Ding Junhui – Michael White

Mein Tipp: Ding Junhui Quote 1.38 bei Comeon

Ding Junhui kommt mit viel Selbstvertrauen nach seinem ersten großen Titel bei einem Super 5 Turnier bei der UK Championship am Wochenende, wo er Stephen Maguire mit 10-6 im Finale besiegen konnte. Er hat die ganze Woche beeindruckenden Snooker gespielt und scheint endlich sein großes Potential zu entfachen. Michael White spielte in York zum ersten Mal seit Monaten auch wieder gut, aber das Niveau, was Ding Junhui hat, hat er alle Male nicht. Nur die fehlende Motivation von Junhui kann ihm heute den Sieg kosten. Dies glaube ich aber nicht. 

Kombi Gesamtquote 3.18 bei Comeon für 120,- Euro