Die Finalisten der Deutschen Bracelet Meisterschaft stehen fest

0
Final 8 der Deutschen Bracelet Meisterschaft 2019

Die Poker Bundesliga lud traditionell “zwischen den Jahren” im Dezember zum 12. Mal zur „Deutsche Bracelet Meisterschaft“ ins Westin Hotel in Leipzig. 

Den erfolgreichen Spielern der beliebten Turnierserie winken jedes Jahr attraktive Preise. Wie berichtet erwartet die Sieger in diesem Jahr ein Ticket für das Main Event der WSOP Europe 2020 im Wert von 10.350 Euro sowie 60 Packages für die 6. European Poker Sport Championship (EPSC) im King’s im Gesamtwert von über 20.000 Euro. Zudem gab es im Side-Event noch ein PKW im Wert von 10.000 Euro zu gewinnen.

Dr. Klaus Dietze organisierte die Großveranstaltung dabei wie die Jahre zuvor mit seinem Team und in Partnerschaft mit dem King’s Resort Rozvadov.

Am 28. Dezember fiel der Startschuss für die diesjährige Meisterschaft mit zwei Heats. Dabei war der Austragungsort wie gewohnt das Luxushotel „The Westin Leipzig“, wo für 50€ Startgebühr jeder interessierte Pokerspieler um den begehrten Titel kämpfen konnte.

Die verbliebenen Teilnehmer trafen sich am 29. Dezember dann zu Tag 2 des Turniers. Nach vielen Stunden Auf und Ab, Lucky Runs und Bad Beats standen die Finalisten fest. Durch einen „double seat open“ an der Bubble gab es 2019 nicht die klassischen neun Finalteinehmer, sondern die „German  Nine (-1)“:

SeatVornameNameStadtStack
1Kurt-GeorgSchragenDüsseldorf1.745.000
2AchimBlackertBerlin3.235.000
3MatthiasSeilerLeipzig3.300.000
4MonikaWeber-PayerKirchhain3.920.000
5RonnySaulichNeubrandenburg2.670.000
6ErikSchmidtLeipzig1.095.000
7GürdalFiratBerlin8.090.000
8ReneMüllerRoßlau (Elbe)940.000

Dr. Klaus Dietze, Chef und Organisator des Großevents, stürzte sich in diesem Jahr mit Feuereifer wieder selbst ins Gefecht und scheiterte nur knapp vor der Final Table Bubble auf dem 11. Platz.  Der frühere Manager des VfB Leipzig und der Lausitzer Füchse setzt sich als Enthusiast des Denksports seit vielen Jahren enorm für den Ruf des Pokerspiels ein.

Dr. Klaus Dietze

Die Fortsetzung der Bracelet Meisterschaft erfolgt im Rahmen der EPSC am 18.01.2020 im King’s Casino in Rozvadov am TV-Tisch. Dort werden die acht Spieler dann den Finaltisch zu Ende spielen und den neuen PBL-Bracelet-Träger ermitteln. Dieser Finaltisch wird dann via Livestream aus dem King’s Resort übertragen.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here