Tobias Satter holt den Chiplead zum Auftakt des Liechtenstein Poker Cup!

0
Pokerbereich im Grand Casino Liechtenstein

Im Grand Casino Liechtenstein startete am Freitag die Liechtenstein Poker Series mit dem ersten von drei großen Major Events, bei denen insgesamt CHF100.000 garantiert werden.

Freitagabend ging es dann mit dem Tag 1a des CHF330 Liechtenstein Poker Cup los, bei dem es mindestens um CHF30.000 gehen wird. Auf die Teilnehmer warteten 30.000 in Chips, 30 Minuten Level und ein kostenloses Buffet. Mit 59 Spielern und 15 Re-Entriers durfte man ein volles Haus verbuchen und nach viel heißer Poker-Action schafften es am Ende des Tages noch elf Akteure ihre Chips für das Finale einzutüten. Jeder der es in den Finaltag schafft, hat schon den Min-Cash sicher. Der Chiplead ging mit 373.000 an den Deutschen Tobias Satter.

Am Samstag um 18:00 Uhr findet noch der Starttag 1b statt.

Das Finale startet am Sonntag um 16:00 Uhr. Der Average nach Tag 1a beträgt 201.818.

Alle weiteren Informationen zum Grand Casino Liechtenstein gibt es hier.

Side Events und Cashgame

An jedem Wochenende der Series gibt es auch Side Events jeweils am Sonntag. Das Grand Casino Liechtenstein bietet außerdem täglich ab 17:00 Uhr zahlreiche Cashgame-Action in Form von NLHE oder PLO für jeden Geldbeutel an.

 

Hier sind die Chipcounts von Tag 1a:

#NameLandChip Count
1Tobias SutterD373 000
2Pedram KhodaparastCH326 000
3Michael SieberCH292 000
4Sandro ZarrielloAT273 000
5Mira RasevicCH190 000
6Sadam AlijiCH183 000
7Andrea RonerCH155 000
8Makrouf MackyCH146 000
9The RockCH130 000
10Denis SipicCH110 000
11Markus RitterFL42 000