win2day präsentiert die €35.000 Freezeout Series

0

Die Online-Plattform win2day hat die Freezeout Series angekündigt.

Von 21.-23. Februar wird es jeden Tag fünf Turniere aller Buy-In Größen (€5- €250) geben, insgesamt also 15 an der Zahl.

Die Besonderheit an dieser Art von Pokerevent ist natürlich, dass die Spieler sich nur einmal pro Turnier einkaufen können. Verliert man alle Chips, ist man unwiderruflich aus dem Turnier ausgeschieden.

Insgesamt zu gewinnen gibt es €35.000. Die Series startet am 21. Februar um 18:00 Uhr mit dem €30 „Freezeout Series Friday PKO“, bei dem €1000 an Preisen garantiert wird. Das Highlight markiert wie bei jeder Pokerseries das Main Event, wofür am 22. Februar um 19:30 Uhr die Karten gedealt werden. Für €250 bekommt man seine Chips und kann um den garantierten Prizepool von €10.000 spielen.

Eine Turnierübersicht findet ihr in folgender Tabelle:

DatumUhrzeitTurnierBuy-InPrizepool
21.02.2018:00Freezeout Series Friday PKO€ 30€ 1.000
21.02.2018:30Freezeout Series Omaha PKO 6max€ 20€ 750
21.02.2019:00Freezeout Series Mini PKO€ 5€ 750
21.02.2019:30Freezeout Series Main PKO€ 50€ 4.000
21.02.2020:00Freezeout Series Turbo 6max€ 20€ 1.500
22.02.2018:00Freezeout Series Saturday Brawl€ 30€ 1.500
22.02.2018:30Freezeout Series Omaha PKO 6max€ 20€ 1.000
22.02.2019:00Freezeout Series Mini Main Event€ 20€ 1.500
22.02.2019:30Freezeout Series Main Event€ 250€ 10.000
22.02.2020:00Freezeout Series Texas Turbo€ 30€ 2.500
23.02.2018:00Freezeout Series Sunday Smash€ 30€ 1.500
23.02.2018:30Freezeout Series Omaha PKO 6max€ 20€ 1.000
23.02.2019:00Freezeout Series Super Sunday Mini€ 10€ 1.000
23.02.2019:30Freezeout Series Super Sunday€ 100€ 5.000
23.02.2020:00Freezeout Series PLO Main€ 50€ 2.000

Direkte Satellites für die Series gibt es nicht. win2day bietet ein sogenanntes „Win-a-Ticket-System“ bei dem man mit einem gewonnen Ticket jedes Turnier mit gleicher Wertigkeit spielen kann.