Andrej Desset ist der Champion der Banco Casino Masters!

0

Das Banco Casino in Bratislava öffnete gestern um 16:00 Uhr seine Tore für das Finale der Banco Casino Masters.

€100.000 waren garantiert für ein Startgeld von €170. Durch den großen Ansturm mit 835 Entries wuchs dieser aber auf €141.950 an.

16 Spieler konnten sich durch Tag 1 und 2 retten und trafen sich gestern zum Kampf um die bestbezahlten Plätze im Turnier. Als Chipleader ging Andrej Desset ins Rennen mit 7.950.000 Chips. Er dominierte bereits Tag 2 und konnte fast doppelt so viele Chips sammeln wie sein ärgster Verfolger Alan Lakatoš (3.980.000).

Der Final Table war gestern dann schnell erreicht und die letzten Neun gingen ins Rennen um den Top-Preis von €24.783.

Desset nicht aufzuhalten

Obwohl Lakatoš zwischendurch überragender Chipleader war, ließ sich Desset nicht beirren und zog weiter sein starkes Spiel durch. In einer Key-Hand fand Desset AsAh am Button und wurde nach seinem Raise von Lakatoš im Big Blind loose mit Th6s gecallt. Der Flop brachte mit 8dKs7d einen Straßendraw für Lakatoš, der auf die Conti-Bet von Desset überraschenderweise sofort All-In stellte. Desset callte nach kurzer Bedenkzeit und verdoppelte mit 2d am Turn und Ad am River zum Chiplead.

Einige Zeit später 3-handed verwies Desset dann Lakatoš in einem Coin-Flip an die Rail und es ging ins Heads-Up gegen Pavol Szetei.

Das Heads-Up begann mit einem 2:1 Chiplead für Desset und dauerte eine knappe Stunde, in der Desset immer die meisten Chips vor sich stehen hatte. Trotz des enormen Payjumps ließ sich der casinobekannte Slowake auf keinerlei Deals ein.

Pavol Szetei

In der finalen Hand shovte Szetei Ad3d mit seinen letzten 18 Big Blinds. Damit rannte er in die KhKc von Desset und wurde schneller gecallt, als ihm lieb sein konnte. Eine kleine Hoffnung flammte auf, als am Flop eine 3s erschien. Turn und River brachten jedoch keine Hilfe für Szetei und so schied er auf Platz zwei für €13.584 aus. Desset gewinnt die Trophäe und €24.783.

Nachfolgend die Tabelle aller Payouts im Finale:

PlatzierungVornameNachnamePreisgeldBonus
1AndrejDesset€24.783€190 Ticket BCM
2PavolSzetei€13.584€190 Ticket BCM
3AlanLakatoš€9.529€190 Ticket BCM
4PeterHeizer€7.553€190 Ticket BCM
5LacinaLaco€6.201€190 Ticket BCM
6IvanCuric€5.057€190 Ticket BCM
7AntonioKarman€3.914€190 Ticket BCM
8IsufHoxha€2.874€190 Ticket BCM
9AzizMaged€1.938€190 Ticket BCM
10PeterGabriel€1.316
11Freón-€1.316
12MilanHaspra€1.316
13NikolaKonstantinidis€1.054
14IvanBanovič€1.054
15BozidarRace€1.054
16IvoGross€845

Hier könnt ihr das komplette Finale im Video sehen:

Ankündigung: Diese Woche beginnt das “Fifteen Grand” im Banco Casino Bratislava.

Am Freitag, 28. Februar, um 18:00 Uhr veranstaltet das Banco Casino ein neues Feuerwerk an Pokeraction. Für lediglich €65 Startgebühr können die Spieler in diesem Tagesturnier um die Garantiesumme von €15.000 spielen. Alle anderen Events im Casino findet ihr hier.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here