PNIA – Dan Colman holt sich den King of the Hill III

0

Die Bilder sind zwar nicht mehr ganz neu, wurden aber erst jetzt veröffentlicht und sind absolut sehenswert.

Beim King of the Hill III von Poker Night in America standen sich 2017 Brandon Adams und Dan Colman im Finale gegenüber und spielten um eine erkleckliche Siegprämie von $200.000.

Zuvor hatten die beiden Olivier Busquet bzw. den damaligen amtierenden Weltmeister Scott Blumstein eliminiert.

Nachdem es im ersten Finale noch richtig eng zuging, ließ Colman seinem Gegner im zweiten Duell keine Chance und gewann überlegen.

Viel Spaß beim Zuschauen!