Neuerungen wegen Corona im King’s Resort – Turnierbetrieb geht weiter

0

Keine 24 Stunden nach der ersten Ankündigung folgt die nächste Reaktion der Verantwortlichen im King’s Resort auf die Coronakrise. Hatte man zunächst alle Garantien bei den Turnieren ausgesetzt, geht man jetzt noch einen Schritt weiter.
 
Aufgrund der jüngsten Entwicklungen und Vorgaben in der Tschechischen Republik werden neue Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheitsrisiken unserer Besucher und Mitarbeiter zu minimieren.
 
Das King’s Resort überwacht die Situation in Bezug auf COVID-19 genau, um seine Besucher zu schützen. Um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten, wird folgendes eingeführt:
 
–       Erstens wird jeder, der das Casino betritt, einer Temperaturprüfung unterzogen.
 
–       Um den Kontakt zwischen den Spielern zu verringern, werden ab sofort alle Turniere nur noch mit maximal 8 Personen am Tisch ausgetragen.
 
–       Drittens wird jedes Turnier in einem gesonderten Bereich des Casinos gespielt, der davor und danach gründlich desinfiziert wird.
 
–       Außerdem wurde der Turnierplan geändert und einige Turniere abgesagt
 
Die 15 World Series Of Poker Circuit (WSOPC) Ring Events bleiben allerdings unverändert im Programm. Alle Änderungen sind ab sofort auf der Website des King’s einzusehen: www.kings-resort.com/poker
 
Diese Regelungen treten ab sofort in Kraft. Die Situation wird natürlich genauestens verfolgt und aufgrund der aktuellen Dynamik behält sich das King’s weitere Anpassungen vor. Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem laufenden.