partypoker Powerfest – Markus “PrinzOfDTO” Runner-Up; $147k für “CalmDownMan”

0
Markus Prinz ist auf Kurs

Bei partypoker ist derzeit das Powerfest im vollen Gange. Auf allen möglichen Buy-In-Stufen gibt es Turniere mit reichlich Action.

Dabei konnte sich der Mitgründer der Poker-DTO-App Markus Prinz stark platzieren. Bei Event #70-SHR, einem $530-Buy-In-Turnier, fanden sich 270 Spieler zusammen. Damit war ein Preispool in Höhe von $138.375 gebildet. Den Sieg schnappte sich “tritu” für $17,439,99 an Bounties und $11.862,70 für seine Platzierung. Prinz schnappte sich als “PrinzOfDTO” den zweiten Platz und gewann $3.182,85 mit Bounties, für die Platzierung gabs $11.849,12.

Für $5.200 gab es mit Event #35-SHR ein absolutes Highroller-Ereignis auf partypoker. Für $5.200 fanden sich genau 100 Entries zusammen, um die Garantie von $500.000 um $10.000 zu knacken. Am Ende holte sich “CalmDownMan” den größen Stück vom $510k-Kuchen. Er gewann mit Bounties absurde $90.268,75 und bekam für seine Platzierung $56.950,16. Auf Platz 2 spielte sich “kgtoqigmqtbmqom”, der mit Bounties im Vergleich zum Sieger geringe $16.250 machte und für seine Platzierung $56.900,16 bekam. Erster partypoker-Pro wurde Anatoly “nl_profit” Filatov, der auf Rang 15 ohne Geld aus dem Turnier musste.

Weitere Ergebnisse des powerfest auf partypoker: