Schreibt PokerStars heute Geschichte? – Die größte Sunday Million aller Zeiten!

0

Die PokerStars Sunday Million ist das größte wöchentliche Online-Pokerturnier. Alles begann einmal im März 2006, als die erste $215 Sunday Million schon 5.893 Spieler anzog und ein Preisgeld von $1,178.600 ausgespielt wurde. In den vergangenen 14 Jahren gab es viele Special Editions des Major-Events. Den Rekord hält immer noch die Ausgabe zum zehnjährigen Jubiläum. Damals kamen bei der 10th Anniversary Edition unglaubliche 62.116 Entries zusammen, und es ging um ein Preisgeld von $12.432.000.

Heute, am Sonntag den 22. März 2020 soll dieser Rekord nun gebrochen werden. Für ein Buy-In von $215 wird es mindestens um $12.500.000 gehen. Um die Garantie zu erreichen, benötigt der Branchen-Primus satte 62.500 Starts. Die Plätze Eins und Zwei werden mindestens eine Million Dollar gewinnen.

Durch den Coronavirus und dem damit verbundenen Live-Poker Shut Down nahm der Online-Traffic bei den Pokerrooms enorm zu. So stehen die Chancen gut, dass man einen neuen Rekord aufstellt.

Das Turnier geht über drei Tage. Die Startdotation beträgt 20.000 und der Tag 1 wird am 22. März 2020 ab 18:00 Uhr gespielt. Fünf Re-Entries sind erlaubt und die Late-Registration ist bis zum Start von Tag 2 geöffnet. Nach 18 Levels à 20 Minuten wird Tag 1 beendet. Tag 2 startet am 23. März um 18:05 Uhr. Hier wird bis zum Ende von Level 50 gespielt. Der Champion wird erst im Finale am 24. März ab 18:05 Uhr ermittelt.

Auch am Sonntag gibt es auf PokerStars den ganzen Tag noch viele Möglichkeiten sich zu qualifizieren. 

Außerdem gibt es spezielle $4 und $20 Spin & Go Turniere, bei denen es weitere Tickets zu gewinnen gibt.

Alle weiteren Informationen zur 14th Anniversary Sunday Million gibt es hier.

Wer noch keinen PokerStars Account hat, kann sich hier registrieren.