Gorans Sportwetten – Es geht wieder los – Drei Bundesliga-Tipps fürs Wochenende!

5

Hallo Fussball-Freunde!
Die Bundesliga geht an diesem Wochenende wieder an den Start und wir haben endlich wieder die Möglichkeit zu zocken. Da die Mannschaften fast zwei Monate nicht trainieren konnten und die Partien in Form von Geisterspielen ausgetragen werden, gehe ich davon aus, dass uns an diesem Spieltag die eine oder andere Überraschung erwartet. Daher werde ich gar nicht groß auf Statistiken eingehen, sondern eher direkt auf Außenseiter tippen, da ich in diesen Quoten wesentlich mehr Value sehe (Trainingsrückstand und Geisterspiele). Ich gehe davon aus, dass Bayern und der BVB ihre Spiele gewinnen werden, aber in den übrigen Partien denke ich, dass alles möglich ist. Ich freue mich auf jeden Fall mega endlich wieder Fussi gucken zu können und hoffe, dass wir zusätzlich noch ein paar Euros schnappen können. Falls ihr an diesem Spieltag, in dieser Ausnahmesituation, eine Idee bezüglich einer stabilen Quote habt, dann gerne in den Kommentaren posten. Bis dahin, Bol Sans!


EINZELWETTEN:

Tipp 65
Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn: (16.05.2020, 15.30 Uhr)
Während die Buchmacher die Fortuna hier vorne sehen (Sieg-Quote 2,20, Paderborn 3,40), ist es für mich ein komplett ausgeglichenes Spiel, welches ich 50/50 einschätzen würde. Für Paderborn geht es in diesem Spiel um Alles, da sie als Tabellenschlusslicht (18. Platz, 16 Punkte) mittlerweile 6 Punkte Rückstand auf einen Relegationspaltz haben. Genau diesen Relegationsplatz belegt aktuell die Fortuna aus Düsseldorf und dementsprechend geht es hier nicht nur um BigPoints, sondern wahrscheinlich auch um den Abstieg der Paderborner. Denn Fakt ist nun mal, dass Paderborn bei einer Niederlage 9 Punkte Rückstand aufs rettende Ufer hätte und bei verbleibenen 8 Spieltagen wäre das wohl nicht mehr aufzuholen. Von daher kann man fest davon ausgehen, das der SC sich an diesem Samstag den Arsch aufreißen wird, um das eventuelle Wunder – Klasse halten – noch zu schaffen. 
Mein Tipp: PADERBORN DnB / Quote: 2,50 bei ComeOn.Com
Einsatz: €100,- / Max. Auszahlung: €250,-


Tipp 66
RB Leipzig – SC Freiburg: (16.05.2020, 15.30 Uhr)
Natürlich sind die Bullen aus Leipzig hier auf dem Papier der klare Favorit, aber ich würde die Freiburger nie unterschätzen. Freiburg hat eine extrem talentierte Mannschaft und hat in den letzten zwei Jahren auch die Bayern schon häufiger an den Rand einer Niederlage gebracht und da das Spiel ohne Zuschauer stattfindet, bin ich gespannt wie das Team aus Leipzig damit klarkommt. Einen Punkt traue ich den Breisgauern auf jeden Fall zu und die Quote für die doppelte Chance (X2) kann man definitiv mal probieren. Die Quote hierfür steht bei einer sehr starken 3,50 und ist definitiv einen Versuch wert.
Mein Tipp: FREIBURG X/2 / Quote: 3,50 bei ComeOn.com
Einsatz: €40,- / Max. Auszahlung: €140,-


Tipp 67
1. FC Köln – FSV Mainz 05: (17.05.2020, 15.30 Uhr)
Die Kölner haben seid der Übernahme von Markus Gisdol zwar wieder in die Spur gefunden, aber nach zwei Wochen ohne Training bleibt abzuwarten, ob der “effzeh” an die vorherigen Leistungen anknüpfen kann. Der Kölner Stürmer Mark Uth hat in einem Interview unter der Woche selbst zugegeben, dass die Mannschaft noch lange nicht bei 100% ist und sie bei weitem noch nicht fit sind. Natürlich wird es den Mainzern nicht anders gehen, aber das die Mainzer hier mit einer Sieg-Quote von 3,85 gehandelt werden, finde ich komplett übertrieben. Soweit sind die Teams in meinen Augen nicht voneinander entfernt und dementsprechend sehe ich in den Mainz-Quoten mehr Chancen. Ich habe mich daher für die Draw no Bet-Quote (bei Unentschieden, Geld zurück) auf Mainz entschieden, welche bei einer stabilen 2,80 steht. Ich tendiere hier auf eine ganz enge Kiste, würde mich aber nicht wundern, wenn Mainz das Ding knapp gewinnt. Die 2,80 Quote, wo sogar ein Remis abgesichert ist, kann man auf jeden Fall easy probieren. Ich denke das Spiel geht 1:1 oder 2:1 für Mainz aus.
Mein Tipp: MAINZ DnB / Quote: 2,80 bei ComeOn.com
Einsatz: €100,- / Max. Auszahlung: €280,-


Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €860,- (€240,- offen / Tipp 65,66,67)


Gruß Goran

5 KOMMENTARE

  1. Auf Skybet gibt es eine 4er Quote auf Sieg Dortmund sog. Superboost.
    Das Angebot gibt es schon die ganze Woche.
    Nicht nur bei Dortmund fallen ein paar wichtige Spieler aus, sondern auch bei Schalke fallen 3 wichtige Leistungsträger aus, darunter 2 Innenverteidiger und der Capitän (dev.Mittelfeld)

  2. @Padrone
    F*ck. Zu spät gelesen. Hatte gestern noch BVB Handicap für nur 2,30 gespielt.

    @Manuel Hoyer
    Ohne die rote Karte wäre DnB auf Nürnberg auf Garantie durchgegangen. Ärgerlich…

  3. Ich wollte es früher posten aber ich hatte mein Passwort nicht griffbereit da ich nicht zu Hause war.
    Bei Hochgepokert brauch man ja das längste Passwort der Welt.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here