partypoker – Pascal Hartmann im Finale bei der WPT Online Championship

0
Pascal "Päffchen" Hartmann (GER/AUT)

Gestern stand Tag 3 der World Poker Tour Online Championship auf partypoker auf dem Programm. Die WPT Online Championship ist ein viertägiges Event mit einem Preispool von $6.390.000, der Buy-In lag bei $3.200. 

Nur mehr acht Spieler schafften es durch den Tag und an den Final Table. Unter anderem mussten sich gestern Stefan Lehner (34./$18.594), Maximilian Eberhardt (21./$28.755) und Matthias Eibinger (22./$28.755) verabschieden. Der Deutsche Maxi Lehmanski schaffte noch auf Platz 18, musst sich allerdings dann auch mit $28.755 an die virtuelle Rail gesellen.

Die Hoffnung für einen Sieg der DACH-Community trägt derzeit Pascal Hartmann, er hat sich mit 14.8 Mio. Chips in eine gute Ausgangslage am Final Table gebracht und sitzt damit auf Platz drei. 

Unter den acht verbleibenden Spielern befinden sich Alexander Stuart (Platz 4/$14.7 Mio. Chips), Vikotor Usimov (Platz 5/9.1 Mio. Chips), Jukka Koskeia (Platz 6/5.7 Mio. Chips) und Pascal Teekens (Platz 8/2.2 Mio Chips).  

Als klarer Chipleader geht Christian Jeppson mit 17.5 Mio. Chips heute an den Finale Table. Hinter Jeppson folgt Sam Greenwood auf Platz zwei mit 16. Mio Chips, Pascal Hartmann bildet das Schlusslicht der Top drei. 

Heute um 20:00 Uhr fällt dann der Startschuss für das Finale, dem Sieger winken $1.048.087,80. 

Wer noch keinen partypoker Account hat, kann sich hier registrieren. 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here