PokerStars Summer Series – Fedor Holz siegt beim High Roller Event

0
Fedor "CrownUpGuy" Holz

Zum Abschluss der Summer Series auf PokerStars standen gleich mehrere Höhepunkte auf dem Programm.

Neben diversen „normalen“ Turnieren wurden die beiden zweitägigen Main Events angepfiffen und außerdem das $5.200 High Roller Event entschieden.

149 Entries kauften sich beim teuersten Turnier der Serie ein und damit ging es um $745.000 an Preisgeldern.

Es sollte wieder einmal der Tag von Fedor „CrownUpGuy“ Holz werden. Das einstige Wunderkind ließ die gesamte Konkurrenz hinter sich und kassierte über $156.000 Preisgeld.

Christian „WATnlos“ Rudolph und „nailuj90“ komplettierten mit den Plätzen 3 und 5 das starke Ergebnis aus DACH-Sicht.

Hier der Endstand:

Die Main Events sind wie erwähnt auf zwei Tage angelegt und zogen mit 26.474 ($55 Low-Variante) und 4.202 ($530 High-Variante) die Massen an. Auf diese Weise wurde auch bei beiden Turnieren die Garantie sicher geknackt.

293 bzw. 232 Spieler haben heute Abend die Chance, sich den Sieg oder eines der attraktiven Preisgelder zu sichern.

Hier die Zwischenstände:

Aus deutschsprachiger Sicht gab es neben Fedor Holz‘ Sieg vier weitere Spitzenplatzierungen zu bejubeln.

Den Sieg bei Event 151 sicherte sich „gaerd“ für knapp $25.000, und die gute Bilanz rundeten „bolkov76“ (2. Platz bei Event 148), „18sechzig“ (Platz 2 bei Event 150) und „cjalt“ (Platz3 bei Event 146) ab.

Hier die Ergebnisse dieser vier Turniere:

Alle weiteren Ergebnisse findet ihr hier:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here